Zur mobilen Ansicht wechseln

Karriere im Job

Was tun, wenn die Karriere stagniert? Wir helfen Ihnen mit unseren Karriere-Tipps für Ihren Job weiter. Außerdem finden Sie hier Tricks, wie Sie Ihren Arbeitsalltag gestalten können und stellen Ihnen außergewöhnliche Berufe vor. Für einen Wechsel stehen Ihnen Top-Stellenangebote in unserer Jobbörse zur Verfügung.

Eifersucht auf Kollegen

Die neidischen Blicke der Kollegin, die ätzenden Bemerkungen des Büronachbarn - viele der täglichen Konflikte im Beruf haben die gleiche Wurzel: die Eifersucht. Die wirkt sich im Job genauso zersetzend und zerstörerisch aus wie in der Liebesbeziehung. >

Annette Schavan

Die ehemalige Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) will nicht weiter gegen den Entzug ihres Doktortitels vorgehen. >

Handfeste Auseinandersetzung im Büro

Extrovertierte und Introvertierte im Job: Können sie miteinander arbeiten? Oder stehen sie sich gegenseitig im Wege? >

Startup-Branche - Geekettes

Eine Frau an der Spitze eines Startups? Das ist in Deutschland eine Seltenheit. Sie machen nur einen Bruchteil der Gründungen aus. Ein Berliner Frauen-Netzwerk will das ändern.... >

Kündigung bewältigen

Eine Kündigung kommt häufig überraschend. Um Wunden zu lecken, bleibt nun wenig Zeit: Fristen müssen eingehalten, Ämtergänge erledigt und ein neuer Arbeitsplatz gefunden werden. Diese... >

Fiese Chefsprüche

"So wie Sie arbeiten, möchte ich mal Urlaub machen." Solche gemeinen Sprüche aus dem Munde des Chefs treffen Mitarbeiter meist unvorbereitet und mit voller Wucht. Doch das muss nicht sein. >

Frauen verdienen in Österreich fast ein Viertel weniger als Männer. (Symbolbild)

Österreich belegt mit einem geschlechtsspezifischen Lohnunterschied von 23,4 Prozent den unrühmlichen vorletzten Platz im Vergleich der EU-Staaten. >

Cholerischer Chef

Charismatisch und wortgewandt, aber auch impulsiv und unberechenbar sind Menschen mit psychopathischen Zügen. Jede zehnte Führungskraft zählt zu ihnen, sagen Experten. Wie kommt man mit ihnen zurecht? >

Dienst-Mails nach der Arbeit

Nach der Arbeit noch E-Mails vom Chef checken? Für viele Beschäftigte ist das normal. Daher können sie in der Freizeit nicht richtig abschalten. >

Psychologe

Psychologie studieren liegt im Trend. Nicht zuletzt der hohe Numerus Clausus zeigt, wie beliebt das Fach ist. Und Experten wissen: Der Bedarf an Psychologen steigt. Dabei gibt es für sie vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten, ob in der Wirtschaft, in Schulen, in der Gesundheitsprävention, als Gutachter vor Gericht oder als Psychologischer Psychotherapeut. >

Waage mit Leckereien

Das Thema Abnehmen ist immer wieder in aller Munde, so auch jetzt am Anfang des Jahres. Warum also nicht gleich das Thema zum Beruf machen? Da Deutschland weiterhin mit den überzähligen Kilos kämpft, scheint der Bedarf an Experten in Sachen Ernährung und Diät immer größer zu werden. >

Peter Spiel, Lehrer einer Clownschule, verrät, wie man Humor trainiert. >

Eifersucht auf Kollegen

Zehn Wege, wie Sie mit eifersüchtigen Arbeitskollegen umgehen können. >

Magedeburger Schüler feiern Abitur

An einigen Schulen laufen "lustige" Streiche völlig aus dem Ruder. >

Bei der Fluggesellschaft kostet schon das Vorstellungsgespräch. >


Internet Made in GermanyIhr GMX-Postfach ist grünGMX unterstützt UnicefTop Arbeitgeber Deutschland