Der zweite Tag der Cyber-Monday-Woche läuft. Onlinehändler wie Amazon bieten heute teils sehr große Rabatte auf diverse Technik-Gadgets. Doch sind alle Angebote auch wirklich echte Schnäppchen? Wir haben genauer hingeschaut – wie bei den PS4-Bundles von Amazon.

Black Friday und Cyber Monday Week: Alle Infos und die besten Angebote

Amazon bietet heute diverse Playstation-4-Bundles als "Angebot des Tages". Allen gemeinsam ist, dass zusätzlich zur Konsole immer noch mindestens ein Spiel mitgeliefert wird.

Die Angebote gelten bis heute um 23:59 Uhr. Hier finden Sie den Überblick über alle PS4-Angebote bei Amazon.

Während bei der Standard-PS4 vor allem der neue "Star Wars"-Shooter "Battlefront II" von EA im Vordergrund steht, packt Amazon zur Pro-Variante immer das neue Sony-Rennspiel "Gran Turismo Sport" in den Karton.

Zusätzlich können Kunden auch noch ein weiteres Spiel – entweder "PES 2018" oder "Mittelerde: Schatten des Krieges" – gegen Aufpreis ordern.

Lohnt sich der Deal?

Wer sich die Playstation 4 Pro als Stand-Alone-Konsole ordert, muss in der Regel von einem Kaufpreis von um die 400 Euro rechnen. Deswegen ist das aktuelle Amazon-Angebot durchaus gut. Wer sich zusätzlich die angebotenen Spiele ordert, spart noch einmal im Vergleich zum Einzelkauf.

Auch der Deal für die normale PS4 überzeugt. Allerdings herrscht hier wirklich kein Zeitrduck. Diverse Onlinehändler haben die Konsole mit Spiel immer wieder für rund 300 Euro angeboten.

Außerdem steht noch der Black Friday (24.11.) und Cyber Monday (27.11.) bevor. Hier dürfte es noch einmal ordentlich im Preis nach unten gehen.

Vorsicht - für alle Playstation-Angebote gilt: Playstation-Plus-Abo nicht vergessen! Um den vollen Funktionsumfang der Konsole nutzen zu können, muss ein Abo abgeschlossen werden.

Sony verlangt dafür im Jahr rund 60 Euro. Wer jetzt bei Amazon zuschlägt, erhält auf die Gebühr noch einmal 25 Prozent Nachlass. (mgb)

Weltpremiere in New York: Sony hat zwei neue Versionen seiner Spielkonsole Playstation 4 präsentiert. Am Mittwoch stellte der japanische Elektronikriese mit der "PS4 Pro" ein leistungsstärkeres Highend-Upgrade vor, das sich an eingefleischte Gaming-Fans richtet.