Friedrich Merz über Corona-Effekt: Leben ohne Arbeit darf nicht Routine werden

Kommentare46

Der für den Parteivorsitz kandidierende CDU-Politiker Friedrich Merz geht anscheinend davon aus, dass sich viele erwerbsfähige Menschen während der Coronakrise an ein Leben ohne Arbeit gewöhnt haben. © 1&1 Mail & Media/spot on news