Vakzin Valnevas wirkt Laborstudie zufolge gegen Infektion mit Omikron-Variante

Dem Hersteller Valneva ist es offenbar gelungen, einen Impfstoff zu entwickeln, der auch gegen eine Infektion mit der grassierenden Omikron-Variante des Coronavirus wirkt. Zu diesem Ergebnis kommt eine erste Laborstudie. Sie bringt das Vakzin einer Zulassung durch die Europäische Arzneimittelbehörde EMA ein gutes Stück näher. (Teaserbild: Justin Tallis/AFP) © 1&1 Mail & Media/spot on news