Im Herbst heißt es wieder: Kreuzerl machen! Am 15. Oktober 2017 wählt Österreich einen neuen Nationalrat. Davor werden die Spitzenkandidaten im TV diskutieren. Wir sagen Ihnen, wann Sie Christian Kern, Sebastian Kurz, Heinz-Christian Strache, Ulrike Lunacek und Matthias Strolz auf dem Bildschirm verfolgen können.

Spannend wird es bereits Anfang August, dann starten die ORF-Sommergespräche. Auch wenn der Wahlkampf erst Ende August offiziell losgeht, werden die Parteien bestimmt schon zuvor um Stimmen kämpfen.

ORF eröffnet TV-Wahlreigen

Die ORF-Sommergespräche finden immer montags statt und starten um 21:05 Uhr in ORF 2. Moderiert werden sie heuer von Tarek Leitner.

Den Auftakt der TV-Duelle macht diesmal Puls 4: Am 11. September diskutiert beim Privatsender Heinz-Christian Strache zunächst mit Matthias Strolz und im Anschluss mit Ulrike Lunacek. Dann geht es im Wochenrhythmus weiter.

Nationalratswahl: Die besten Sager aus den Puls4-Sommergesprächen

Christian Kern sorgt mit seinem "Powidl"-Sager für Lacher, Heinz-Christian Strache schneidet aus Sicht der Zuseher gut ab: Die besten Sager aus den Sommergesprächen mit Corinna Milborn. (C) Puls4

Erst Mitte September startet der ORF mit seinen insgesamt zehn TV-Konfrontationen. Den Anfang machen FPÖ und Grüne am 19. September, zum Finale am 11. Oktober treffen SPÖ und ÖVP aufeinander.

Es wird zudem vier Ausgaben von "Im Zentrum spezial“ zur Nationalratswahl geben. Die Diskussionssendungen starten jeweils um 22:00 Uhr und werden in ORF 2 ausgestrahlt. Hans Bürger und Patricia Pawlicki widmen sich in den letzten vier Wochen vor dem Wahlgang den aktuellen innenpolitischen Entwicklungen.

TV-Termine zur Nationalratswahl im August

  • 7. August, 21:05 Uhr, ORF 2: Sommergespräch mit Matthias Strolz, NEOS
  • 14. August, 21:05 Uhr, ORF 2: Sommergespräch mit Ingrid Felipe, Die Grünen
  • 21. August, 21:05 Uhr, ORF 2: Sommergespräch mit: Heinz-Christian Strache, FPÖ
  • 28. August, 21:05 Uhr, ORF 2: Sommergespräch mit: Sebastian Kurz, ÖVP
  • 31. August, 22:15 Uhr, ServusTV: "Talk im Hangar 7" mit Sebastian Kurz (ÖVP)

Mehr News und Informationen zur Nationalratswahl

TV-Termine im September

  • 4. September, 21:05 Uhr, ORF 2: Sommergespräch mit Christian Kern, SPÖ
  • 4. September, 22:35 Uhr, Puls 4: "Pro und Contra spezial": Neue Polit-Gesichter: Kommt mit ihnen auch Veränderung?
  • 7. September, 22:15 Uhr, ServusTV: "Talk im Hangar 7" mit Matthias Strolz und Irmgard Griss (NEOS)
  • 11. September, 20:15 Uhr, Puls 4: Heinz-Christian Strache vs. Matthias Strolz
  • 11. September, 21:05 Uhr, Puls 4: Heinz-Christian Strache vs. Ulrike Lunacek
  • 13. September, 22:15 Uhr, ATV: "Meine Wahl - Reality Check" mit Matthias Strolz (NEOS)
  • 14. September, 22:15 Uhr, ServusTV: "Talk im Hangar 7" mit Ulrike Lunacek (Grüne
  • 17. September, 11:05, ORF 2: Diskussion der nicht im Parlament vertretenen wahlwerbenden Gruppen
  • 17. September, 22:00 Uhr, ORF 2: "Im Zentrum spezial" zur Nationalratswahl
  • 18. September, 20:15 Uhr, ORF 1: "Nationalraten" mit Matthias Strolz (NEOS)
  • 18. September, 20:15 Uhr, Puls 4: Christian Kern vs. Ulrike Lunacek
  • 18. September, 21:05 Uhr, Puls 4: Christian Kern vs. Matthias Strolz
  • 19. September, 20:15 Uhr, ORF 2: TV-Konfrontation FPÖ – Grüne
  • 20. September, 22:15 und 22:45 Uhr, ATV: "Meine Wahl - Reality Check" mit Ulrike Lunacek (Grüne) und Peter Pilz (Liste Pilz)
  • 21. September, 20:15 Uhr, ORF 2: TV-Konfrontation SPÖ – NEOS
  • 21. September, 22:15, ServusTV: "Talk im Hangar 7" mit Peter Pilz (Liste Pilz)
  • 22. September, 20:15 Uhr, ORF 1: "Nationalraten" mit Ulrike Lunacek (Grüne)
  • 24. September, 20:15 Uhr, Puls 4: "Die erste Konfrontation der Spitzenkandidaten" - Elefantenrunde
  • 24. September, 22:00 Uhr, ORF 2: "Im Zentrum spezial" zur Nationalratswahl
  • 25. September, 20:15 Uhr, ORF1: "Nationalraten" mit Heinz-Christian Strache (FPÖ)
  • 25. September, 20:15 Uhr, Puls 4: Sebastian Kurz vs. Ulrike Lunacek
  • 25. September, 21:05 Uhr, Puls 4: Sebastian Kurz vs. Matthias Strolz
  • 26. September, 20:15 Uhr, ORF 2: TV-Konfrontation SPÖ – Grüne
  • 27. September, 20:15 Uhr, ORF 2: TV-Konfrontation FPÖ – NEOS
  • 27. September, 22:15 Uhr, ATV: "Meine Wahl - Reality Check" mit Heinz-Christian Strache (FPÖ)
  • 28. September, 20:15 Uhr, ORF 2: TV-Konfrontation ÖVP – Grüne
  • 29. September, 20:15 Uhr, ORF 1: "Nationalraten" mit Sebastian Kurz (ÖVP)

Die besten TV-Tipps zur Nationalratswahl im Oktober

  • 1. Oktober, 20:15 Uhr, ATV: "Meine Wahl - Elefantenrunde" mit Kern, Kurz, Strache, Lunacek und Strolz
  • 1. Oktober, 22:00 Uhr, ORF 2: "Im Zentrum spezial" zur Nationalratswahl
  • 2. Oktober, 20:15 Uhr, ORF 1: "Nationalraten" mit Christian Kern (SPÖ)
  • 2. Oktober, 20:15 Uhr, Puls 4: Christian Kern vs. Heinz-Christian Strache
  • 2. Oktober, 21:05 Uhr, Puls 4: Ulrike Lunacek vs. Matthias Strolz
  • 3. Oktober, 20:15 Uhr, ORF 2: TV-Konfrontation ÖVP – NEOS
  • 4. Oktober, 20: 15 Uhr, ATV: "Meine Wahl - Reality Check" mit Sebastian Kurz (ÖVP)
  • 5. Oktober, 20:15 Uhr, ORF 2: TV-Konfrontation Grüne – NEOS
  • 5. Oktober, 22:15 Uhr, ServusTV: "Talk im Hangar 7" mit Heinz-Christian Strache (FPÖ)
  • 8. Oktober, 20:15 Uhr, Puls 4: Christian Kern vs. Sebastian Kurz
  • 8. Oktober, 21:05 Uhr, Puls 4: Sebastian Kurz vs. Heinz-Christian Strache
  • 8. Oktober, 22:00 Uhr, ORF 2: "Im Zentrum spezial" zur Nationalratswahl
  • 9. Oktober, 20:15 Uhr, ORF 2: TV-Konfrontation SPÖ – FPÖ
  • 9. Oktober, 22:35 Uhr, Puls 4: "Pro und Contra" - Die Herausforderer
  • 10. Oktober, 20:15 Uhr, ORF 2: TV-Konfrontation ÖVP – FPÖ
  • 11. Oktober, 20:15 Uhr, ORF 2: TV-Konfrontation SPÖ – ÖVP
  • 11. Oktober, 22:15 Uhr, ATV: "Meine Wahl - Reality Check" mit Christian Kern (SPÖ)
  • 12. Oktober, 20:15 Uhr, ORF 2: Elefantenrunde - TV-Konfrontation der Spitzenkandidaten

"Klartext" auf ATV mit Einzelgesprächen

Sehenswert wird außerdem die Sendereihe "Klartext" auf ATV, die am Mittwoch, dem 6. September startet und bei der Einzelgespräche der Spitzenkandidaten im Fokus stehen.

Los geht es mit einer Runde der Kleinparteien, dann folgen jeweils mittwochs Gespräche mit Matthias Strolz, Ulrike Lunacek und Heinz-Christian Strache. Auch mit Christian Kern und Sebastian Kurz sind Ausgaben geplant.