Deutschen Presse-Agentur

Am Sonntag startet in Östersund die Biathlon-Saison. Die Erwartungen an Fünffach-Weltmeisterin Laura Dahlmeier sind vor dem Olympia-Winter gigantisch. Die 24-Jährige aus ...

Weihnachtszeit ist Streikzeit. Die Gewerkschaft Verdi kündigt wieder Streiks bei dem Versandhändler an. Ziel: Ein Tarifvertrag. Aber Amazon sieht sich gut gewappnet.

Jiang Tianyong hatte sowohl Kanzlerin Merkel als auch Außenminister Gabriel bei deren Besuchen in Peking über die Menschenrechtslage in China aufgeklärt. Jetzt muss der Anwalt ...

Mit den Sozialdemokraten könnte Kanzlerin Merkel nach dem Jamaika-Aus Neuwahlen noch verhindern. Bleibt die SPD standhaft?

Gut sieben Jahre nach dem Loveparade-Unglück kämpfen Überlebende weiterhin mit den Folgen der traumatischen Erlebnisse. Auch schwere Fälle sind darunter.

Deutschlands Ansehen in Europa beschädigen - das wirft SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles der Bundeskanzlerin vor. Angela Merkel habe verhindert, dass die Bundesregierung beim ...

Mitten in der Schlussphase der Jamaika-Sondierungen erreicht der Machtkampf um Horst Seehofers Erbe in Bayern einen neuen Höhepunkt. Die Spaltung der Partei wird offensichtlich von Tag zu Tag tiefer.

Auf ein Neues: Noch einmal wollen die Jamaika-Sondierer alle Themen durchkauen. In der Hoffnung, dass dann eine Einigung gelingt. Wie diese in den zentralen Streitfragen aussehen könnte, ist unklar. Vorerst rufen sich alle gegenseitig zur Kompromissbereitschaft auf.

Spanische Polizisten finden 400 Kilogramm Kokain in einem Segelboot. Dann kommen sie im Zuge der Ermittlungen einer großen Bande auf die Spur. Sie agierte in Venezuela und Frankfurt.

Das autoritär regierte Weißrussland ist mit Moskau verbündet. Doch es sucht auch nach einer Annäherung an seine EU-Nachbarn. Auf einer seiner letzten Reisen lotet Außenminister ...

Ein mit elektronischer Fußfessel überwachter islamistischer Gefährder ist nach Medienberichten über den Hamburger Flughafen ins Ausland verschwunden. 

Über 150 Millionen Kinder werden weltweit zur Arbeit gezwungen. Der Kampf gegen Kinderarbeit ist in den vergangenen Jahren langsamer geworden. Die Internationale ...

Jürgen Kessing ist am Samstag auf dem DLV-Verbandstag einziger Kandidat für das Präsidentenamt. Der Kommunalpolitiker will die Nachfolge von Clemens Prokop antreten und neue ...

Bei einer nahe Ludwigsburg gefundenen Toten handelt es sich um eine vermisste 22-Jährige aus Backnang. Ihr Ex-Partner und Vater eines gemeinsamen Kindes sitzt unter dringendem ...

Nun müssen sich alle am Riemen reißen: Wenn Jamaika gelingen soll, dann müssen CDU, CSU, FDP und Grüne in den nächsten 24 Stunden alle Probleme abräumen. Und das sind noch viele.

Hannes Wolf hat sich in der Jugend des BVB zum umworbenen Trainer entwickelt. Im Gegensatz zu prominenten Mitschülern aus seiner Klasse beim Fußballlehrer ist der VfB-Coach ...

Ein Teil der Terroristen aus der ehemaligen IS-Hochburg Al-Rakka konnte kurz vor der Eroberung der Stadt mit ihren Familien abziehen. Die Emirate warnen vor der Gefahr, die von ...

Die Erwartungen waren hoch: Umweltverbände erhofften sich von Angela Merkels Auftritt bei der Weltklimakonferenz die Ankündigung des Kohleausstiegs. Das war wohl von Anfang an unrealistisch - doch die Kanzlerin blieb dann sehr vage.

Aus der EU hätten eigentlich schon mehr als 10 000 illegal angekommene Flüchtlinge zurück in die Türkei geschickt werden können. Doch in Griechenland gibt es weiter Probleme.

Fast doppelt so viel Opium wie 2016 hat Afghanistan, weltgrößter Drogenexporteur, in diesem Jahr produziert. Das zeigt, wie massiv die islamistischen Taliban ihre Kontrolle über das Land ausgebaut haben.

Im Abgasskandal ist Volkswagen juristisch an einigen Stellen schon aus der Schusslinie. Doch nun kehrt ein anderes unangenehmes Thema zurück. Ermittler machen dabei auch nicht vor der Chefetage halt.

Kann Alexander Zverev Superstar Roger Federer besiegen? Ja, sagt sein spanischer Trainer Juan Carlos Ferrero. Zverev wisse, dass er den Schweizer schlagen könne.

EU-Unternehmen, die nach Großbritannien exportieren, sind in großer Sorge. Was passiert, wenn London ungeregelt die Europäische Union verlässt? In London fordern ...

Mit einem Wechsel des Stromversorgers lässt sich viel Geld sparen - 100 Euro und mehr im Jahr. Das spricht sich zunehmend rum. Es wird häufiger gewechselt, auch auf einen ...

Fast zwei Drittel der Bundesbürger (63 Prozent) sprechen sich nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa gegen eine Legalisierung von Cannabis aus.

Arm trotz Arbeit - das Risiko hierfür ist weit verbreitet in Deutschland. Vor allem bei Befristungen und Teilzeit.

Mit einem Wechsel des Stromversorgers lässt sich viel Geld sparen - 100 Euro und mehr im Jahr. Das spricht sich zunehmend rum. Es wird häufiger gewechselt, auch auf einen ...

Der CDU-Wirtschaftsrat hat vor der von FDP-Chef Christian Lindner ins Gespräch gebrachten stufenweisen Abschaffung des "Soli" für zunächst geringe und mittlere Einkommen gewarnt.

Erstmals seit Mitte der 90er-Jahre will die IG Metall wieder kürzere Arbeitszeiten durchsetzen. Der dafür geforderte Teil-Lohnausgleich bringt die Arbeitgeber schon vor Beginn ...

In ihrer Zwischenbilanz geben sich die Jamaika-Parteien zuversichtlich. Politikwissenschaftler sehen ohnehin keine Alternative zu einem Bündnis von CDU, CSU, FDP und Grünen. Doch die größten Brocken auf dem Weg dahin sind noch abzuräumen.

Die Reformen sind schon lange in Arbeit. China nutzt den Abschluss des Besuches von US-Präsident Trump, um eine größere Öffnung seines Finanzmarkes in Aussicht zu stellen. ...

Seit drei Jahren tobt im Jemen ein blutiger Konflikt. Die Kämpfe haben die Infrastruktur zerstört. Weil Flug- und Seehäfen geschlossen sind, kommt kaum Hilfe ins Land. Millionen Menschen könnten sterben.

Das Fernsehpublikum liebte ihn als Bischof Hemmelrath in der Krimiserie "Pfarrer Braun". Hans-Michael Rehbergs Leidenschaft galt aber auch der Theaterbühne. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 79 Jahren gestorben.

Die Heim-WM ist Vergangenheit, nun gilt der Fokus Olympia: Beim Deutschland Cup in Augsburg sucht Bundestrainer Marco Sturm geeignete Kandidaten für Pyeongchang. "Unsere ...

Bei vielen Air-Berlinern ist die Unsicherheit groß. Sie befürchten Nachteile im Kündigungsschutzverfahren, wenn sie sich arbeitslos melden.

Wer in Deutschland zu Unrecht hinter Gitter landet, hat vergleichsweise schlechte Karten. Finanzielle Entschädigungen fallen geringer aus als anderswo, andere Hilfsangebote ...

Die Empörung über internationale Steuerflucht war schon groß. Nun haben die "Paradise Papers" deutsche Banken in den Fokus gerückt. Die Geldhäuser weisen die Vorwürfe zurück, ...

Der Tourismus bringt Island ordentlich Geld ein. Doch so langsam sind einige Bewohner die Massen satt. Steuert der Inselstaat auf eine Überdosis zu?

Trump schlägt in Seoul gemäßigte Töne an, ist aber im Umgang mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un auf alles vorbereitet. Wieweit spielt Xi Jinping mit? Können beide ihre Differenzen beilegen?

Die Polizeiakademie in Berlin ist in die Schlagzeilen geraten. Dort sollen Polizeischüler mit Migrationshintergrund negativ auffallen. Mitglieder krimineller Großfamilien ...

In der spanischen Region sind hiesige Mittelständler ebenso tätig wie Dax-Konzerne. Doch die Unabhängigkeitsbestrebungen verunsichern viele Firmen. Nun überdenken einige ihre ...

Vor 100 Jahren schrieb die russische Oktoberrevolution Geschichte. Ihre Schauplätze sind bis heute in St. Petersburg zu sehen. Doch für den Kreml ist das Jubiläum schwierig: Putin tickt anders als Lenin.

Der Rüstungskonzern und Autozulieferer Rheinmetall hat im dritten Quartal von besseren Geschäften mit Munition, Panzern und Autoteilen profitiert. Auf Jahressicht wird der ...

Als ein Kleinkind in einer Berliner Kita wiederbelebt werden muss, spielen sich auf der Straße davor unfassbare Szenen ab: Ein Mann flippt aus, weil der Rettungswagen ihn am ...

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat bekräftigt, ihr Amt auch in einer neuen Regierung gern behalten zu wollen.

Hallo Taxi: Mehr als eine Millionen Mal am Tag rufen die Deutschen ein Taxi. Das traditionelle Gewerbe steht vor Veränderungen - nicht nur wegen möglicher Dieselfahrverbote in ...

Fast pünktlich zum internationalen Tag der Putzfrau gehen die Tarifverhandlungen für rund 600 000 Gebäudereiniger in die entscheidende Phase. Eine große Gruppe wird aber gar ...

In Peru verunglückt auf dem Rückweg von der Feier ein Bus schwer. Mindestens zwei deutsche Studierende sterben.

Der Tourismus bringt Island ordentlich Geld ein. Doch so langsam sind einige Bewohner die Massen satt. Steuert der Inselstaat auf eine Überdosis zu?

Die SPD drischt genüsslich auf die koalitionsverhandelnde Konkurrenz ein. Aber was, wenn Jamaika scheitert? Wenn Union, FDP und Grüne es geschickt anstellen, könnten sie die SPD dann in die Bredouille bringen, meint ein Experte.