Frauen

Der Kampf ums eigene Überleben beginnt für Millionen Menschen in armen Ländern schon am Tag ihrer Geburt. Vor allem Babys in Pakistan, Afghanistan und im Afrika südlich der ...

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hat sich einsatzfähig gemeldet. Die Mixed-Staffel will bei Olympia auf das Podium. Schlussläufer Simon Schempp dagegen verzichtete ...

Der Kampf ums eigene Überleben beginnt für Millionen Menschen in armen Ländern schon am Tag ihrer Geburt. Viele Todesfälle wären mit günstigen Mitteln vermeidbar.

Ihr Ansprechpartn: Peter Hartlapp, Tel. 030-2852-31370

Nur drei Entscheidungen stehen am Montag bei den Winterspielen in Pyeongchang auf dem Programm, dafür aber bei allen mit deutschen Medaillenhoffnungen. Die größte vielleicht im ...

Mehrere Deutsche sollen sich noch in irakischen Gefängnissen befinden. Sie hatten sich der Terrormiliz IS angeschlossen. Eine Minderjährige aus Sachsen wurde nun einem Bericht zufolge verurteilt.

Kiffen gilt bei vielen als vergleichsweise harmlos - denkt man. Eine Umfrage zeigt, dass die Mehrheit der Bundesbürger das anders sieht. Doch in einer speziellen Frage sind sie ...

Die Soziologin Nina Degele hat sich zu der "Miss Germany"-Wahl kommende Woche gäußert. Aus Sicht der Expertin machen sich die Kandidatinnen selbst zum Opfer.

Mit neunmal Gold führt Deutschland den Medaillenspiegel bei den Winterspielen weiter an. Am Samstag könnten weitere Olympiasiege hinzukommen. Größte Chancen haben Biathlon-Star ...

Bandenkämpfe, Schießereien, Raubüberfalle: Die Millionenmetropole Rio de Janeiro versinkt in Gewalt. Jetzt sollen Soldaten in der Olympiastadt von 2016 für Ordnung sorgen. ...

Céphas Bansah, afrikanischer König mit Wohnsitz im rheinland-pfälzischen Ludwigshafen, hat seinem Volk im Osten Ghanas ein ungewöhnliches Geschenk gemacht: ein Frauengefängnis. 

Wie konnte das passieren? Die Hilfsorganisation Oxfam kündigt einem Mitarbeiter wegen sexuellen Fehlverhaltens - und stellt ihn in einem anderen Land wieder ein. Auch Ärzte ...

Heike Makatsch ist der Meinung, dass die MeToo-Debatte über sexuelle Belästigung von Frauen aufgeheizt ist. Sie spricht in diesem Zusammenhang sogar von Meinungsdiktatur.

Sieben Goldmedaillen hat die deutsche Mannschaft bereits, am Donnerstag könnten weitere Siege dazu kommen. Insbesondere Laura Dahlmeier und die deutschen Rodler gehören zu den ...

Tragisches Ende einer Schlittenfahrt: Eine Frau und ein Mann sind in Sehmatal im Erzgebirge mit einem Pferdeschlitten tödlich verunglückt. Ein weiterer Mann erlitt schwere ...

Die Abschaffung der Grid Girls ruft im Formel-1-Zirkus Kritik, aber auch Zustimmung für die Grid Kids hervor - "Formel 1 muss sich um ein jüngeres Publikum bemühen"

Eigentlich kann die Digitalwirtschaft in Deutschland nicht klagen. Der Umsatz steigt stetig. Es entstehen ständig neue Jobs. Es könnte aber noch viel besser laufen, wenn ...

Jeden Bissen eines guten Essens langsam zu genießen - das gefällt theoretisch wohl den meisten Menschen. Praktisch schlingen wir allzu oft mittelmäßiges Essen lieblos in uns ...

Früher wurde eine Blasenentzündung fast immer mit Antibiotika behandelt. Heute raten Ärzte, es erstmal mit Ibuprofen zu versuchen. Vor allem Frauen, die ständig damit zu ...

Der Neuanfang misslingt: Wegen des lautstarken Protests aus ihrer aufgescheuchten Partei verzichtet Andrea Nahles darauf, sofort den Chefposten zu übernehmen. Die Lage der SPD bleibt prekär.

Wie in Sotschi 2014 gibt es in der Rodel-Entscheidung der Frauen einen deutschen Doppelsieg. Natalie Geisenberger gewinnt Gold, Dajana Eitberger Silber. Für Furore sorgt auch ...

Die GSG 9 wurde in den 1970er Jahren mit dem spektakulären Einsatz bei einer Flugzeugentführung im somalischen Mogadischu berühmt. Der islamistische Terrorismus stellt die ...

An Ahed Tamimi scheiden sich die Geister. Palästinensern gilt die 17-Jährige als schönes Gesicht des Widerstands gegen Israels Besatzung, vielen Israelis dagegen als gefährliche Hetzerin.

Im Liebesbriefarchiv in Koblenz ist jeden Tag Valentinstag. Das älteste Stück ist von 1836. Was haben die handschriftlichen Briefe ans "verehrte, gnädige Fräulein" und ...

Aussagen von Staatschef Rodrigo Duterte, in denen er Soldaten zu Gewalt gegen Frauen aufruft, haben auf den Philippinen für Kritik und Entsetzen gesorgt. 

Neue Anschuldigungen gegen Weinstein: Er soll Angestellte seiner Firma gar mit dem Tod gedroht haben. Der Staat New York verklagt ihn und seine Ex-Firma nun.

Auch das erste olympische Ski-Rennen der Damen ist dem Sturm zum Opfer gefallen. Der Riesenslalom um Favoritin Rebensburg wurde auf Donnerstag verschoben und findet damit am selben Tag statt wie die Herren-Abfahrt. 

Erst dachten alle, es sei der Alkohol. Schließlich stellte sich heraus: Auf einer Party in Stuttgart wurde ein Frau wegen Kohlenmonoxids wiederholt bewusstlos. Acht Frauen kamen mit Vergiftungen ins Krankenhaus.

Bei einer Messerattacke in einem gut besuchten Einkaufszentrum in Peking hat ein Mann eine Frau getötet und zwölf weitere Menschen verletzt. 

Wieder löst Donald Trump mit einem Tweet Wirbel aus. Im Zeitalter der #MeToo-Bewegung beklagt er das Schicksal beschuldigter Männer. Kein Wort über die Opfer.

Erst ging es um Sexpartys in Haiti, dann um ähnliche Vorwürfe im Tschad. Die Hilfsorganisation Oxfam will die Anschuldigungen prüfen. Und die britische Regierung droht, ihr die Hilfsmittel zu streichen.

Sportlich geht der Olympia-Auftakt für die gesamtkoreanische Eishockey-Mannschaft der Frauen daneben. Denkwürdig war ihr Match gegen die Schweiz dennoch. Dafür sorgen auch etwa 200 Cheerleader aus Nordkorea und hoher Besuch aus Pjöngjang.

Erst geht Rob Porter, die rechte Hand von Stabschef John Kelly. Kurz darauf folgt Redenschreiber David Sorensen. Gegen beide gibt es Vorwürfe häuslicher Gewalt. Die Affären ...

Insgesamt sitzen im Norden Syriens 800 Frauen, die sich dem IS angeschlossen haben, in Lagern. Viele von ihnen mit Kindern. 15 sollen aus Deutschland stammen.

Erst geht Rob Porter, die rechte Hand von Stabschef John Kelly. Kurz darauf folgt Redenschreiber David Sorensen. Gegen beide gibt es Vorwürfe häuslicher Gewalt. Die Affären belasten das Weiße Haus und werfen Fragen auf über die Integrität von Trumps Mitarbeitern.

Eleganz war Trumpf im Wiener Opernhaus. Einer der prächtigsten Ballsäle der Welt war beim Opernball wieder Tummelplatz für Frauen in feinen Abendroben und Männern im Frack. Auch dem Hollywood-Star Melanie Griffith gefiel es - und Cathy Lugner sorgte für einen sonderbaren Auftritt.

Stuttgart (dpa) - Zwei Jahre nach dem Verbot und der Abschaltung des Neonazi-Internetportals "Altermedia" ist ein Macher und Kopf der Seite zu zwei Jahren und sechs Monaten ...

Die XXIII. Olympischen Winterspiele waren im Vorfeld überlagert vom Streit um das Startrecht russischer Athleten und von der heiklen politischen Lage in Korea. Jetzt übernimmt ...

Fast 50 Milliarden Euro zusätzlich will die geplante große Koalition verteilen - auch um die Bürger von einer Alternative zur AfD zu überzeugen. Ein Überblick, wer dabei besonders profitieren könnte.

Eine romantische Hochzeit, Ausflüge mit dem Privatjet und Flitterwochen am Meer: Der dritte Teil des Erotik-Streifens "Fifty Shades of Grey" knüpft nahtlos an seine Vorgänger an.

Mit der Eröffnung der Pyeongchang-Spiele verbindet das IOC die Hoffnung auf eine Atempause im Kampf gegen das Misstrauen. Die Gastgeber haben Milliarden investiert - und sogar ...

Bis zu 100 Menschen ersticken in Deutschland jährlich auf der Suche nach dem besonderen Orgasmus.

Heidi Klum sucht von Donnerstag an wieder "Germany's next Topmodel". Gleichzeitig trainieren junge Frauen für "Miss Germany". Sie eint die Lust am Laufsteg - auch wenn vor dem Glanz viel Arbeit steht.

Pyeongchang müht sich kurz vor der Eröffnung um olympische Strahlkraft. Doch vor allem die Nachwirkungen des Russland-Skandals belasten die ersten Winterspiele in Südkorea.

Ashley Judd, Salma Hayek - und nun Uma Thurman: Auch der "Pulp Fiction"-Star war nach eigenen Angaben ein Opfer von Harvey Weinstein. Der Produzent habe sie vor Jahren angegriffen. Weinsteins Team weist die Vorwürfe zurück.

Der Kopftuchzwang ist im Iran seit 40 Jahren Gesetz, genauso lange aber ist die Mehrheit der Frauen dagegen. Nach mehreren Festnahmen wächst der Widerstand gegen die Sittenpolizei.

Diese 22 Schönheiten kämpfen um den Titel "Miss Germany" 2018.

Krebs gehört zu den furchtbarsten Diagnosen überhaupt. Dabei unterscheiden sich die Überlebenschancen je nach Krebsart stark. Insgesamt können Betroffene aber mehr auf Genesung ...

Für Niki Lauda ist die Abschaffung von Grid-Girls in der Formel 1 eine "Entscheidung gegen die Frauen" - Formel E reagiert spöttisch auf die Entscheidung

Ex-Formel-1-Boss Bernie Ecclestone versteht nicht, warum es in Zukunft keine Grid-Girls mehr geben wird. Viele der Frauen selbst sind sauer über die Entscheidung.