Jerome Boateng ist der Held des Abends: Seine spektakuläre Rettungsaktion auf der Linie im Spiel Deutschland gegen die Ukraine verhindert das 1:1. Das Netz feiert seinen Lieblingsnachbarn.

Vielleicht ist er gar nicht Jerome Boateng, sondern Manuel Neuer: Der Abwehrchef glänzt in der Partie Deutschland gegen die Ukraine mit spektakulärem Körpereinsatz - und rettet die Mannschaft vor einem Gegentreffer. Auf Twitter und Facebook wird er dafür gefeiert.

Boateng kann alles. Sogar das Wembley-Tor verhindern.

"Wenn sich in deiner Nachbarschaft etwas Seltsames tut, wen rufst du zu Hilfe?" Dieser Twitter-Nutzer hat die Antwort:

Nicht nur Bundestrainer Joachim Löw findet es gut, dass Neuer Boateng zum Nachbarn hat.

Der Mann kann einfach alles.

Nachbar-Schokolade. Vielleicht bald in jedem Kühlregal.

"Wird's mal eng, kommt ..." Sie wissen schon.

Über zu wenig Nachbarn kann sich Boateng im Moment wahrlich nicht beklagen.

Übrigens: Die Nationalelf von AfD-Vize Alexander Gauland hätte gegen die Ukraine 1:1 gespielt.

Wer ist der beste Mann? Richtig!

(zusammengestellt von ank)