EM 2020: DFB-Team

Im Interview mit unserer Redaktion spricht Weltmeister Thomas Berthold vor dem Auftakt des DFB-Teams bei der EM in Frankreich gegen die Ukraine über die Problemposition von Bundestrainer Joachim Löw, die Rolle von Mario Götze und erklärt, warum Bastian Schweinsteiger unersetzlich ist.

Am Sonntag steht für Deutschland das erste EM-Vorrundenspiel an. Noch ist völlig offen, wer im Sturm spielen wird. Die Grundsatzfrage lautet: echte oder falsche Neun?

Jonathan Tah soll den verletzten Antonio Rüdiger bei der EM ersetzen. Das berichtet die "Bild". Bundestrainer Jogi Löw nominiert demnach den Verteidiger von Bayer Leverkusen nach, weil sich Rüdiger im Training am Dienstag das vordere Kreuzband gerissen hat.

Mit einem Bild aus Mekka sorgte Mesut Özil bei der AfD für Aufregung. Nun haben sich zwei Nationalmannschaftskollegen auf Facebook mit ihm soldarisiert.

Der Test gegen Ungarn ist zwar geglückt - er gibt Joachim Löw aber nur bedingt Aufschluss bei einigen einige Kernfragen. Der Bundestrainer hat immer noch einige Baustellen.

Nach dem WM-Sieg 2014 sind wichtige Spieler der deutschen Nationalmannschaft zurückgetreten. Jetzt steht die EM 2016 in Frankreich bevor – und in der DFB-Elf haben zum Teil andere Spieler das Sagen.

Die Leidensgeschichte von Marco Reus geht weiter. Nach der WM 2014 verpasst er verletzungsbedingt auch die Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Der BVB-Star droht zum größten Pechvogel der DFB-Geschichte zu werden. 

Joachim Löw hat sich entschieden, der deutsche Kader für die EM 2016 steht. Trotz einiger Ausfälle, darunter der von Marco Reus, schickt der DFB eine starke Truppe zur Europameisterschaft nach Frankreich. Es bleibt nur die obligatorische Schwachstelle - und womöglich ein Problem im Tor?

Marco Reus verpasst die EM 2016, Joachim Löw hat den Dortmunder aus dem Kader gestrichen. Die Reaktionen im Netz fallen gespalten aus - Kritik am Bundestrainer inklusive.

Der DFB-Kader für die EM 2016 in Frankreich steht. Bundestrainer Joachim Löw hat seinen endgültigen Kader bekannt gegeben und die 23 Spieler nominiert, die er mit zur Europameisterschaft nimmt.

Für vier Stars ist der Traum vorbei, ehe er so richtig begonnen hat: 27 Spieler hat Joachim Löw in den vorläufigen EM-Kader berufen - doch nur 23 können an der Europameisterschaft 2016 in Frankreich teilnehmen. Wen schickt Löw nach Hause?

In zweieinhalb Wochen wird die deutsche Nationalmannschaft das erste Vorrundenspiel der Europameisterschaft bestreiten. Bis dahin soll die DFB-Auswahl in Topform gebracht werden. So läuft die Vorbereitung ab.

Bundestrainer Joachim Löw hat seinen vorläufigen Kader für die Europameisterschaft 2016 bekannt gegeben. Ist das Team um Bastian Schweinsteiger, Sami Khedira und Thomas Müller besser besetzt als die Weltmeister-Elf von 2014?

Joachim Löw hat den vorläufigen Kader für die EM 2016 nominiert. Nun wird es für die deutsche Nationalmannschaft ernst - die Europameisterschaft rückt täglich näher. Das sind die wichtigsten Termine der DFB-Elf bis zum EM-Finale in Paris.

In nicht einmal einem Monat findet das erste Gruppenspiel der EM 2016 gegen die Ukraine statt. Bundestrainer Joachim Löw gab nun den vorläufigen Kader Deutschlands bekannt. Im Mittelpunkt sollen nicht einzelne Stars, sondern die Mannschaft stehen.

Der DFB-Kader für die EM 2016 in Frankreich nimmt allmählich Formen an. Bundestrainer Joachim Löw stellt am 17. Mai seinen vorläufigen Kader vor. Bei uns sind Sie LIVE dabei.

Der DFB-Kader für die EM 2016 in Frankreich nimmt allmählich Formen an. Bundestrainer Joachim Löw hat seinen vorläufigen Kader bekannt geben, am 30. Mai muss er sich dann endgültig auf die 23 Spieler festlegen, die er mit zur Europameisterschaft nehmen möchte.