Entlassungswelle in Europa: Der FC Barcelona tut es dem FC Bayern gleich

Je prominenter die Adresse, desto höher die Erwartungen: Niko Kovac hat sie beim FC Bayern München nicht erfüllt und ist deshalb ohne Job. Vielen seiner Kollegen aber erging es seit Saisonbeginn ähnlich.

Arbeitslos seit dem 13. Januar 2020: Ernesto Valverde, entlassen beim FC Barcelona.
Arbeitslos seit dem 28. Dezember 2019: Leonardo Jardim, entlassen bei der AS Monaco.
Arbeitslos seit dem 15. Dezember 2019: Mark van Bommel, entlassen bei der PSV Eindhoven.
Arbeitslos zwischen dem 10. und 22. Dezember 2019: Carlo Ancelotti, erst entlassen beim SSC Neapel, dann eingestellt vom FC Everton.
Arbeitslos seit dem 28. November 2019: Unai Emery, entlassen beim FC Arsenal London.
Arbeitslos seit dem 19. November 2019: Mauricio Pochttino, entlassen bei Tottenham Hotspur.
Arbeitslos seit dem 28. Oktober 2019: Jaap Stam, entlassen bei Feyenoord Rotterdam.
Arbeitslos seit dem 8. Oktober 2019: Marco Giampaolo, entlassen beim AC Mailand.
Arbeitslos seit dem 7. Oktober 2019: Sylvinho, entlassen bei Olympique Lyon.
Arbeitslos seit dem 10. September 2019: Marcelino, entlassen beim FC Valencia.