München (sl) - Dicke Überraschung in Oslo: Arnd Peiffer schnappt sich beim ersten Einzelrennen der Männer den Weltmeistertitel. Beim Sprint-Rennen gewinnt er überraschend vor den favorisierten Norwegern.