Dominic Thiem hat im Auftaktmatch der Davis-Cup-Weltgruppen-Play-offs gegen Jordan Thompson gewonnen.

Mehr Sport-Themen finden Sie hier

Österreich führt im Davis-Cup-Weltgruppen-Play-off gegen Australien mit 1:0. Dominic Thiem sorgte am Freitag vor 6.000 Zuschauern auf der Messe Graz im Auftaktmatch gegen Jordan Thompson für die erhoffte Führung.

Der Weltranglisten-Achte besiegte die Nummer 111 im ATP-Ranking nach nur 95 Minuten sicher mit 6:1,6:3,6:0.

Außenseiter gegen Nummer eins

Im zweiten Einzel traf im Anschluss der Weltranglisten-133. Dennis Novak als Außenseiter auf den als Nummer eins der Gäste fungierenden Alex de Minaur (ATP-Nr. 38).

Der Sieger des Länderkampfs qualifiziert sich für die reformierte Davis-Cup-Weltgruppe 2019, auch der Verlierer ist diesbezüglich allerdings noch nicht aus dem Rennen.  © APA

Bildergalerie starten

Fußballspruch des Jahres: Die besten Zitate

Kevin-Prince Boateng ist bei der Wahl für den Fußballspruch des Jahres gleich doppelt nominiert. Hier sind alle nominierten Sprüche im Überblick. (Mit Material der dpa)