UEFA Champions League

Die Champions League ist ein seit 1955 jährlich stattfindender Wettbewerb europäischer Fußballvereine, der vom europäischen Fußballverband UEFA ausgetragen wird. Bis 1992 war der Wettbewerb auch als Europapokal der Landesmeister bekannt. Die Champions League zu gewinnen ist der höchste Titel, den ein Profifußballverein erreichen kann - daher wird die CL oft auch als Königsklasse bezeichnet. Real Madrid - aktueller Sieger der Saison 2017/18 - ist mit ingesamt 13 Titeln auch der Rekordsieger. Nach Deutschland konnten den Titel bisher fünfmal der FC Bayern München und jeweils einmal der Hamburger SV und Borussia Dortmund holen.

Champions League

Strafe in Millionenhöhe: Verlegung von Liverpool-Rückspiel teuer für RB Leipzig

Fußball international

Klopp nach Pleite gegen Tuchel genervt - "Reds" zuhause historisch schlecht

Analyse Borussia Mönchengladbach

Krise bei Gladbach: Wird Rose zum dritten großen Verräter der Klubgeschichte?

von Stefan Rommel
DFB-Pokal

Nächste Enttäuschung für Rose in Gladbach - BVB im Cup-Halbfinale

Analyse Bundesliga

Emre Can und Borussia Dortmund: Endlich wieder mehr Mentalität

von Andreas Reiners
Europa League

Vor Weihnachten noch Tabellenführer: Leverkusen erwischt der "Vizekusen"-Fluch

Video Champions League

Mönchengladbach verliert gegen Manchester City im Achtelfinalhinspiel

Champions League

Nach langer Überzahl: Real gewinnt in Bergamo