DFB-Pokal

Seit 1935 wird der nationale Fußballwettbewerb DFB-Pokal für deutsche Vereinsmannschaften jährlich ausgetragen. Der Deutsche Fußball Bund veranstaltet und organisiert den Wettbewerb. Der Sieg des Pokals gilt als der zweitwichtigste Titel nach dem des Deutschen Meisters in der Bundesliga. Neben den 18 Vereinen der Bundesliga und der 2. Bundesliga sind auch die besten vier Mannschaften der 3. Liga für die erste Hauptrunde qualifiziert. Hinzu kommen 24 weitere Mannschaften, wie z.B. Verbandspokalsieger aus unteren Ligen. Das Los entscheidet, welche Spielpaarungen in jeder Runde aufeinander treffen. Dabei wird vor allem in den Erstrundenspielen auf attraktive Paarungen zwischen Amateur- und Profimannschaften aus den oberen Ligen geachtet. Im K.-o.-System werden dann Runde für Runde die Sieger bestimmt, bis am Ende der DFB-Pokalsieger einer Saison feststeht. Das Finale findet am Ende jeder Bundesliga-Saison im Berliner Olympiastadion statt.

Bundesliga

Die Pokal-Blamage der Bayern wundert Oliver Kahn nicht

Bundesliga

"Absolute Frechheit": Gladbacher Ärger über Last-Minute-Elfmeter

DFB-Pokal

Müller pampt ARD-Reporterin an und meldet sich wenig später nochmal zu Wort

DFB-Pokal

Defensiv-Debakel in Kiel: Die Gründe für den K.o. des FC Bayern

von Oliver Jensen
Galerie DFB-Pokal

Bayern blamiert sich in Kiel: Die Pokal-Pleite in Bildern

von Ludwig Horn
Video DFB-Pokal

Pokalsensation in Kiel: Haushoher Favorit FC Bayern scheitert beim Zweitligisten

Galerie DFB-Pokal

Die größten Pokal-Sensationen der Geschichte

von Ludwig Horn
DFB-Pokal

Pokalsensation: FC Bayern scheitert an Zweitligist Kiel

Bundesliga

So sehen Sie Holstein Kiel gegen FC Bayern heute live im Free-TV

von Michael Schnippert