Hans-Joachim Watzke

"Der Druck wandert Richtung Süden": Borussia Dortmunds Hans-Joachim Watzke erzählt, wie er mit zwei Handys auf der Tribüne des früheren Westfalenstadions mitzittert, als sich der BVB gegen Düsseldorf zum Sieg quält und die Bayern parallel in Leipzig doch noch nicht Meister werden.

Borussia Dortmund besitzt angesichts von zwei Punkten Rückstand auf Tabellenführer und Titelverteidiger FC Bayern München vor dem 34. und letzten Spieltag der Bundesliga noch die Chance auf seine erste Meisterschaft seit 2012. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke versucht, den großen Rivalen aus dem Tritt zu bringen.

Der Meisterschaftskampf in der Bundesliga bleibt spannend bis zum Schluss. Der BVB zittert sich zum Sieg gegen Düsseldorf und darf weiter hoffen, weil der FC Bayern gegen Leipzig nur 0:0 spielt. Im Abstiegskampf sind alle Entscheidungen gefallen.

Uli Hoeneß trat vor 40 Jahren seine Arbeit als Funktionär beim FC Bayern München an. Im großen Interview plaudert er über Kahn, Mbappé, Kovac und zwei Legenden.

Knacks statt Mutmacher. Nach der Lehrstunde beim FC Bayern liegen die Dortmunder am Boden. Das deuten viele Beobachter als Vorentscheidung im Titelkampf. Kann sich das Team von Trainer Lucien Favre von diesem empfindlichen Rückschlag erholen?

Borussia Dortmund beendete im Sommer 2017 die Zusammenarbeit mit Cheftrainer Thomas Tuchel - trotz des Pokalsiegs und eines Spielstils, der die Fans begeisterte. Was damals durchsickerte: Der BVB war von Tuchel als Mensch nicht mehr überzeugt. Journalist Pit Gottschalk rollt in seinem Buch "Kabinengeflüster" auf, was genau passierte.

Borussia Dortmund geht als Herbstmeister in die Bundesliga-Rückrunde. Sechs Punkte trennten den BVB vor dem 18. Spieltag von Verfolger Bayern München. Die FCB-Profis sind sich dennoch sicher, dass sie Deutscher Meister werden. Doch daraus wird nichts. Fünf Gründe, warum sich der BVB den Titel schnappt.

Christoph Kramers zwischenzeitliches Ausgleichstor für Borussia Mönchengladbach in Dortmund hat zum Ende der Hinrunde der Bundesliga die Gemüter erhitzt. Kramer spielte den Ball mit der Hand. Sein Treffer zählte trotzdem. Unser Schiedsrichter-Experte erklärt, warum.

Emotionale Rückkehr für Nuri Sahin! Der ehemalige Dortmunder spielte am Samstag im Werder-Trikot gegen seine alte Liebe. Die Huldigungen von Fans und Ex-Teamkollegen gingen dem 30-Jährigen merklich nahe.

Auf enttäuschende Spielzeiten reagiert der FC Bayern gerne mit teuren Einkaufstouren. Noch ist die Saison jung, aber nach der Niederlage in Dortmund kündigt Uli Hoeneß für nächsten Sommer Transferaktivitäten an. Geld dafür hat er schon gespart. Ein Paradebeispiel gibt's auch.

Steigen Europas beste Fußballvereine aus der Champions League aus und spielen ab 2021 in einer eigenen Liga? BVB-Chef Watzke glaubt, dass "ein paar der großen Klubs da deutlich dran stricken". Der FC Bayern reagiert schnell und empört auf den Medienbericht.

Steigen Europas Topclubs aus der Champions League aus und spielen ab 2021 in einer eigenen Liga? Dortmunds Chef Watzke glaubt, dass "ein paar der großen Clubs Europas da deutlich dran stricken". 2016 hatte der FC Bayern laut Medien sogar geprüft, die Bundesliga zu verlassen.

Weil die Fans von Borussia Dortmund beim Auswärtsspiel in Hoffenheim TSG-Mäzen Dietmar Hopp erneut heftig beleidigt haben, hat sich nun BVB-Boss Hans-Joachim Watzke für das Verhalten der Anhänger entschuldigt.

Der FC Bayern trifft in der Champions League auf Benfica Lissabon, Ajax Amsterdam und AEK Athen - eine machbare Gruppe. Losglück hatte auch der FC Schalke 04. Bei Borussia Dortmund kommen bei Gegner AS Monaco unschöne Erinnerungen auf. Hoffenheim trifft auf Guardiola.

Borussia Dortmund schnappt sich mit Axel Witsel ein sehr wichiges Mosaiksteinchen auf dem Weg zur Erneuerung. Der Belgier dürfte sportlich über alle Zweifel erhaben sein - und trotzdem birgt der Wechsel ein das eine oder andere Risiko.

Noch ist keine wichtige Partie gespielt. Und doch hat sich der neue BVB-Coach Lucien Favre beim Revierclub bereits viel Respekt verschafft. Nicht nur sein Fachwissen kommt gut an. Mit dem "knuffigen Kauz" kehrte das Wohlfühlklima zurück.

Kann Mario Götze in dieser Saison bei Borussia Dortmund endlich wieder an seine alten Leistungen anknüpfen? BVB-Boss Hans-Joachim Watzke nimmt den 26-Jährigen vor Beginn der neuen Saison in die Pflicht. Auch Trainer Lucien Favre wird eine besondere Rolle zukommen.

Dass sich Borussia Dortmund mit Lucien Favre als neuem Cheftrainer einig ist, gilt als sicher. Nur der Betroffene selbst mauert noch. Aber auch der Geschäftsführer der Dortmunder redet in Rätseln.

Borussia Dortmunds Umgang mit der Trainerfrage und mit Peter Stöger wirft Fragen auf und zeigt einmal mehr, wie unglücklich die Kommunikationspolitik des BVB ist.

Borussia Dortmund ist schon lange kein Bayern-Jäger mehr, sondern nur noch eine Mannschaft unter vielen in der Bundesliga. Die Fehlerkette des BVB in den letzten Jahren ist lang, der Weg zurück an die Spitze schwierig. Immerhin gibt es die ersten richtigen Personalentscheidungen. Die größten Baustellen stehen den Verantwortlichen aber noch ins Haus.

Es war die erste Bundesliga-Niederlage des BVB unter Peter Stöger - doch die hatte es beim 0:6 in München in sich. Dass Stöger über das Saisonende bleibt, wird immer unwahrscheinlicher. Matthias Sammer und wohl auch Sebastian Kehl sollen dagegen für frischen Wind sorgen.

Es war die erste Bundesliga-Niederlage des BVB unter Peter Stöger - doch die hatte es beim 0:6 in München in sich. Dass Stöger über das Saisonende bleibt, wird immer ...

Die Verantwortlichen von Borussia Dortmund haben sich bislang noch nicht festgelegt, wer den Verein in der kommenden Saison trainieren wird. Klub-Boss Hans-Joachim Watzke erklärte nun, dass eine Entscheidung darüber in naher Zukunft getroffen werde.

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund will die offene Trainerfrage für die kommende Saison "noch im April" lösen. Das sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim ...

Nach dem Vorstoß in punkto 50+1-Regel gibt es Gegenwind für Karl-Heinz Rummenigge. Kritik auf seine Aussagen kommt von Borussia Dortmund und der Deutschen Fußball Liga.