Am zweiten Tag ihrer Schweden-Reise steht der Babybauch von Herzogin Kate (36) im Mittelpunkt.

Mehr News und Infos zu Herzogin Kate

Eigentlich sollen auffällige Muster ja von Rundungen ablenken. Dass sich unter dem eleganten Hahnentrittmantel, den Herzogin Kate für ihren zweiten Tag in der schwedischen Metropole Stockholm trug, ein kugelrundes Bäuchlein wölbt, war jedoch nicht zu übersehen. Und so verwundert es auch nicht, dass die schöne Frau von Prinz William (35) die Blicke umso mehr auf sich zog.

Sportliche Herzogin im fünften Monat

Mittlerweile ist sie im fünften Monat schwanger. Von sportlichen Aktivitäten hält sie der wachsende Bauch jedoch nicht ab. Am ersten Tag des Schweden-Trips schwang sie gekonnt den Bandy-Schläger. Und – wen wundert's, immerhin ist Kate eine echte Sportskanone – natürlich begeisterte sie die Royal-Fans mit ihrem Talent.

Numero 3

Bereits im April kommt also das dritte Kind der Herzogin und ihrem Prinzen zur Welt. Ob Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (2) sich über ein Brüderchen oder ein Schwesterchen freuen dürfen, ist nicht bekannt. (LA)



  © top.de