Netflix hat für die finale Staffel des Netflix-Hits "Stranger Things" die Action- und 80er-Ikone Linda Hamilton an Land gezogen. Bekannt wurde die 66-jährige Schauspielerin durch die "Terminator"-Filme.

Mehr News über Filme & Serien

Linda Hamilton - die Sarah Connor aus den "Terminator"-Filmen und damit Sci-Fi-, Action- und 80er-Jahre-Ikone - ist von Netflix für die letzte Staffel von "Stranger Things" gewonnen worden. "Ich weiß nicht, wie es sein wird, ein Fangirl und Schauspielerin zugleich zu sein", sagte die 66-Jährige dazu in einem Clip. Was für eine Rolle sie übernimmt, wurde nicht verraten.

Linda Hamilton und Arnold Schwarzenegger in "Terminator: Dark Fate". © imago images/Everett Collection

Hamilton spielte ihre Paraderolle Sarah Connor in "Der Terminator" (1984), "Terminator 2 - Tag der Abrechnung" (1991) und auch in "Terminator: Dark Fate" (2019), jeweils an der Seite von Arnold Schwarzenegger.

Als Sarah Connor rettete Hamilton mehrfach die Welt. Ihre Mitwirkung an der fünften Staffel der Science-Fiction-Mystery-Serie wurde im Rahmen des Streaming-Fan-Events "Tudum" in Brasilien bestätigt, angekündigt von Schwarzenegger.

"Stranger Things": Fünfte Staffel soll "noch düsterer" werden

"Stranger Things" mit bislang vier Staffeln ist der größte englischsprachige Serienhit des Streamingdienstes Netflix, getoppt nur vom koreanischen "Squid Game".

"Die fünfte Staffel Stranger Things verspricht, noch düsterer, noch bedrohlicher und noch spannender als alle Vorgänger-Staffeln zu werden. Die perfekte Ergänzung: Linda Hamilton", teilte Netflix am Sonntag mit. Die Staffel befinde sich aktuell in der Pre-Production.

Wann genau das Netflix-Publikum "Stranger Things 5" zu sehen bekommt, ist völlig unklar. Der Autorenstreik in den USA betrifft auch die Produktion dieser Serie.

Dass Linda Hamilton als 80er-Jahre-Ikone in der auf Retro gemachten Serie "Stranger Things" mitmacht, erscheint vielen Fans folgerichtig. (dpa/ari)

Lesen Sie auch: "Stranger Things"-Star Millie Bobby Brown gibt Verlobung mit Jake Bongiovi bekannt  © dpa

„Stranger Things-Star: Aus diesem traurigen Grund beendet Grace Van Dien ihre Filmkarriere

"Stranger Things"-Star: Aus diesem schockierenden Grund beendet Grace Van Dien ihre Filmkarriere

"Stranger Things"-Star Grace Van Dien will sich aus der Filmindustrie zurückziehen. So hart diese Nachricht für Fans im ersten Moment scheinen mag, so schockierend ist der Hintergrund des Entschlusses.
JTI zertifiziert JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.

Teaserbild: © imago images/Everett Collection/TriStar Pictures/Courtesy Everett Collection via www.imago-images.de