Zugegeben: Jeder greift bei der Wahl seines Outfits mal daneben. Aber wenn es um den angeblich wichtigsten Tag im Leben geht, sollte man sich schon gut überlegt haben, was man anziehen wird. Den Beweis dafür liefern diese ganz unfassbar hässlichen Brautkleider.

Die Frauen, die wir Ihnen gleich zeigen werden, haben sich bei der Wahl ihres Brautkleides einen gewaltigen Fehlgriff geleistet. Immerhin begeistern sie damit das Netz und Tausende von Leuten können ihre Outfits im Internet begutachten - und darüber urteilen!

Das hier zum Beispiel soll doch tatsächlich ein Brautkleid sein! Zumindest ist es die Idee davon.

Mal abgesehen von dem nicht ganz so schlimmen Kleid der Braut, haben es die Brautjungfern hier wirklich schlecht getroffen. Die Blumen in ihren Händen fallen da gar nicht mehr auf.

Diese Dame zeigt gerne, was sie hat. Nur wirkt ihre Panty dabei eher wie eine Art Windel.

Das nennt man doch mal "Puff"!

Okay ... von einem Brautkleid kann hier wohl kaum die Rede sein. Unter Wasser zu heiraten ist aber auch einmal eine ausgefallene Idee!

Ist das eine Matrjoschka oder eine Braut?

Wer es verrückt wie Lady Gaga mag, der sollte zu dieser Klamotte greifen:

#cosmopolitan #uglyweddingdress #hilarious This is really awkward 😁😁😁

A post shared by Moi (@moi_m_moi) on

Dieses glänzende Kostüm und die vor allem nicht gerade hübsche Frisur erinnern an den Film "The Ring", oder?

Dieser Braut war ein gewöhnliches Hochzeitskleid wohl zu warm.

Ihr Mann stattdessen griff zur "klassischen Kleidung"

Damit man nach der Hochzeitsnacht vorbereitet ist, gibt es dieses "Windelkleid".

Damit man zur Not immer eine Windel für die Babies dabei hat

Diese Robe erinnert ein wenig an "Adam und Eva". Nur verbirgt hier nicht ein Feigenblatt den Intimbereich, sondern ein bisschen Stoff.

#Anythinglikethis#Iwillnotbeinurweddig

A post shared by Kimber Dowse (@kaydeedowse) on

Das Gegenteil von einem engen Kleid ist dann wohl das hier:

This is what you find when you google wedding dresses! #horribleweddingdress

A post shared by Jodie Broten (@jbroten_) on

Im Endeffekt ist es aber natürlich jedem selbst überlassen, wie sie oder er sich am Hochzeitstag anzieht. Die Damen, die solche Kleider wählen, sind sich aber bestimmt über die Blicke bewusst, die sie mit ernten. Sie haben sich allemal (etwas) getraut, das ist sicher.

Auch verwirrend: Diese Frau wird für eine Frage bestraft

Eine junge Kanadierin bewirbt sich auf einen Job. Das telefonische Vorstellungsgespräch läuft gut, ein persönliches Kennenlernen soll folgen. Klingt vielversprechend? Das dachte sich Taylor Byrnes auch – bis das Gespräch aus einem absurden Grund abgesagt wurde. Nun wehrt sie sich per Internet.

© spot on news

Teaserbild: © Radass.com