Banksy dankt Helden der Corona-Krise und schenkt Krankenhaus in Southampton eine Zeichnung

Der weltberühmte Street-Art-Künstler Banksy bedankt sich auf rührende Weise beim Personal des Universitätsklinikums in Southampton für dessen Leistung in der Coronakrise. Sein Geschenk nennt Banksy "Game Changer": "Danke für alles, was Sie tun. Ich hoffe, es erhellt den Ort ein wenig. Auch, wenn es nur schwarzweiß ist", schrieb er noch dazu. © Reuters