On und Off: Diese Paare führ(t)en eine turbulente Beziehung

Man liebt sich, man trennt sich, und dann versucht man sich irgendwann doch wieder an einem Liebes-Comeback. Auch bei den Stars gibt es etliche On-Off-Beziehungen, die nicht alle mit einem Happy End abschließen. © spot on news

Eine On-Off-Beziehung über zehn Jahre führten Miley Cyrus und Liam Hemsworth – mit Happy End. Kennengelernt hatten sie sich 2009. Es folgten unzählige Dating-Gerüchte, bis beide die Beziehung im März 2010 bestätigten. Fünf Monate später die erste Trennung. Es folgte eine Achterbahnfahrt der Gefühle, sogar verlobt war das Paar bereits. Am 23.12.2018 wurde im familiären Kreis geheiratet
Model Bella Hadid führt eine On-Off-Beziehung mit dem Sänger The Weeknd. Ihre turbulente Beziehung begann im Jahr 2015, im November 2016 wurde die Trennung bekanntgegeben. The Weeknd hatte eine kurze Liaison mit Selena Gomez (während einer der vielen Beziehungspausen mit Justin Bieber), kehrte aber zu Hadid zurück. Bei den Filmfestspielen in Cannes 2018 zeigten sie sich wieder als Paar und sind derzeit glücklich liiert.
Acht Jahre war Schauspieler Matthias Schweighöfer mit Freundin Ani Schromm liiert, eine Tochter krönte das Glück. 2012 die überraschende Trennung. Ein Jahr später gaben sie der Liebe eine zweite Chance - es kam ein zweites Kind. Derzeit kursieren Gerüchte: Angeblich wurde der Schauspieler mit Nachwuchsstar Ruby O. Fee gesichtet. Die beiden verbrachten Weihnachten (zumindest kurzzeitig) gemeinsam und posteten auf Instagram Bilder eines Spaziergangs.
2004 begann Megan Fox eine Beziehung mit Schauspielkollege Brian Austin Green. Im Februar 2009 trennten sie sich, im Juni 2010 kamen sie wieder zusammen und heirateten auf Hawaii. Ende September 2012 wurden sie Eltern eines Sohnes, im Februar 2014 kam das zweite Kind zur Welt. Im August 2015 folgte die nächste Trennung, Fox reichte die Scheidung ein. Um der turbulenten Ehe die Krone aufzusetzen, wurde im April 2016 Fox' dritte Schwangerschaft bekannt. Derzeit ruht die Scheidung.
Katy Perry und Orlando Bloom haben bereits einige Höhen und Tiefen hinter sich. Anfang 2016 gab es erste Gerüchte über eine Beziehung. Angeblich trennte sich das Paar zehn Monate später schon wieder. Bloom sei noch nicht bereit für eine Ehe und Kinder gewesen. Im Januar 2017 schmiss Perry eine große Geburtstagsparty für Blooms 40. Den ersten offiziellen Red-Carpet-Auftritt gab es dann endlich im September 2018.
Pink lernte im August 2001 ihren späteren Ehemann Carey Hart kennen. Die beiden trennten sich Ende 2003. Danach hatte Pink eine Affäre mit Tommy Lee. Es folgte die Versöhnung mit Hart und ein Heiratsantrag im Juli 2005. Die Hochzeit fand im Januar 2006 statt. Zwei Jahre später folgte die nächste Trennung, allerdings wurde keine Scheidung eingereicht. Eine dritte Chance für die Beziehung gab es im April 2009. Seitdem ist das Paar glücklich liiert und hat eine Tochter und einen Sohn.
Ihre Ehe startete turbulent: Claudia Effenberg begann noch während ihrer Ehe mit Thomas Strunz eine Beziehung mit Stefan Effenberg. Nach ihrer Scheidung 2002 folgte 2005 die Hochzeit. 2014 trennten sie sich kurzzeitig. Zwar sind die beiden heute wieder vereint, doch es gibt immer wieder Gerüchte über eine mögliche Trennung.
Im März 1999 begannen Michael Douglas und die 25 Jahre jüngere Catherine Zeta-Jones eine Beziehung, schon im November 2000 folgte die Hochzeit. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder. Im Sommer 2013 nahm die Welt mit großer Bestürzung die Trennung des Traumpaares zur Kenntnis. Doch die Beziehungspause war nicht von langer Dauer und nur wenige Monate später waren beide wieder ein Paar.
2001 lernten sich Prinz William und Kate Middleton an der Uni in St. Andrews kennen und verliebten sich. Sechs Jahre waren sie ein Paar, bevor es im April 2007 vorbei war. Zu viel Presserummel, zu wenig Privatsphäre, zu wenig Zeit füreinander. Wenige Wochen später wurden die beiden wieder zusammen gesehen. Die Verlobung folgte während eines Kenia-Urlaubs im November 2010, die Hochzeit vor Millionenpublikum im April 2011. Inzwischen ist das royale Paar Eltern von Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis.