Jimmy Kimmels herzkranker Sohn Billy hat zu seinem ersten Geburtstag mehrere Glückwünschen von Prominenten bekommen. Und auch sein Papa gratulierte dem starken kleinen Mann öffentlich.

Mehrere US-Stars haben Jimmel Kimmels herzkrankem Sohn Billy in den sozialen Netzwerken zu seinem ersten Geburtstag gratuliert.

"Happy Birthday, Billy Kimmel! Du bist ein starkes Kind", schrieb Moderatorin Ellen DeGeneres (60) am Wochenende auf Twitter.

Schauspieler Justin Theroux (46) postete auf Instagram ein Foto, das ihn mit dem kleinen Jungen auf dem Arm zeigt. Dazu schrieb er, Billy sei "ein Junge, der innerhalb von 365 Tagen mehr für das nationale Gesundheitssystem getan hat, als wir alle hoffen können, innerhalb unseres gesamten Lebens zu tun".

Jimmy Kimmel bedankt sich bei Ärzten seines Sohnes

Damit spielte er wohl auf Jimmy Kimmels zahlreiche Appelle an US-Politiker an, mehr für die Gesundheitsversorgung von Kindern zu tun, deren Eltern nicht so wohlhabend seien wie er selbst.

Auch der Talkmaster und zweifache Oscar-Moderator selbst schickte einen öffentlichen Geburtstagsgruß an seinen Sohn: "Vor einem Jahr hat Gott uns diesen starken Jungen geschenkt", schrieb er auf Instagram zu einem Foto, das Billy mit Partyhütchen auf dem Kopf zeigt.

Er bedankte sich in dem Post außerdem bei allen Ärzten und Pflegern, die Billy nach seiner Geburt operiert und betreut hatten.  © dpa