Popkultur in Zeiten von Political Correctness: Aerosmith-Sänger Steven Tyler (69) und TV-Star Caitlyn Jenner (67) haben mit einer missverständlichen Bildunterschrift die Transgender-Community gegen sich aufgebracht.

Der Sänger von Aerosmith, Steven Tyler, und die Transmutter des Jenner-Clans, Caitlyn Jenner, scheinen bei einer Benefiz-Aktion zusammen eine sehr gute Zeit gehabt zu haben. Das legt zumindest ein Instagram-Bild nahe, das die beiden gepostet haben.

Das fesche Bild wäre nun keinen Artikel wert, das Problem ist der dazugehörige Kommentar von Caitlyn Jenner: "Steven und ich arbeiten an unserem Duett 'Dude Looks Like A Lady'. Einer meiner liebsten Songs!"

War das ein Witz?

Spielt sie damit etwa auf das Äußere von Steven Tyler an? Immerhin könnte man als Mensch mit festen Vorstellungen davon, wie Männer und Frauen auszusehen haben, durchaus einen femininen Hauch in Steven Tylers Styling erkennen - die viele Ketten, die Wallemähne, der Federschmuck ... Nein, das Problem liegt ganz woanders.

Denn tatsächlich gibt es aber ein Lied namens "Dude (Looks Like A Lady)" von Aerosmith aus dem Jahr 1987. Und das in der Transgender-Community anscheinend nicht besonders beliebt ist. Die kritisierte Jenner für ihren Lieblingssong schwer. Der Vorwurf: Seit Jahrzehnten kämpfen Transfrauen dafür, als Frauen akzeptiert zu werden – nicht als Männer in Kleidern. Und dieser Song hätte nicht gerade dabei geholfen.

Der falsche Lieblingssong

"Der Song wird seit Jahren benutzt, um uns zu demütigen. Wie kannst du das nicht wissen? Bist du überhaupt eine richte Transfrau oder ist das nur ein langer PR-Stunt, um Transfrauen lächerlich zu machen?", schreibt etwa ein aufgebrachter User unter das Bild.

Verteidigung bei Kimmel

Bei "Jimmy Kimmel" verteidigte sich Caitlyn kurze Zeit später und erklärte, wie es zu der Bildunterschrift kam. "Ich war backstage und sagte zu ihm: ' Ich hatte eine wirklich harte Zeit in meinem Leben. An einem Punkt in diesen Jahren blieb ich nur noch zuhause, nur ab und zu schlich ich mich raus und fuhr durch die Nacht. Dabei habe ich immer deinen Song gehört ...'" (mia)  © top.de