Jahrelang versuchte Anna (22) ihre überflüssigen Pfunde loszuwerden. Doch erst bei "The Biggest Loser" schaffte sie es!

Mit dem neuen Jahr starten wie immer auch die guten Vorsätze. Bei den meisten heißt es alle Jahre wieder: Jetzt nehme ich endlich ab.

Eine, die das längst geschafft hat, ist Anna Mitsch. 2016 nahm sie bei der Sat.1-Abnehm-Sendung "The Biggest Loser" teil. Die Show gewann sie zwar nicht, dafür verlor sie aber stolze 70 Kilo.

So schön schlank ist Anna mittlerweile.

Endlich ihr Wunschgewicht

Bis heute hält die Heidelbergerin ihr Wunschgewicht von 67,5 Kilo. Warum es diesmal so gut geklappt hat? Weil Anna sich stets ihren Traum vom Modeln vor Augen hielt. Auch wenn das nicht immer leicht war. "Für mich ist das immer noch ein Traum. Ich fühle mich manchmal immer noch wie in meinem dicken Körper drinnen", gesteht die 22-jährige der "Bild".

Eine Dessous-Show bringt Tess Holliday und Co. auf den Laufsteg.

Top- oder Teilzeit-Model?

Ihr Studium für die ganz große Karriere würde Anna deshalb aber noch lange nicht schmeißen. "Modeln wäre ein Nebenjob, den ich mir vorstellen könnte. Es macht mir einfach Spaß, deswegen werde ich auf jeden Fall daran arbeiten."

Ihr erstes Fotoshooting hatte die 22-Jährige bereits. Das Magazin Bunte widmete ihr eine ganze Strecke.

Endlich mehr Selbstbewusstsein

Ihr Fazit nach der Show: "'The Biggest Loser' bedeutet für mich eine komplette Veränderung für mein Leben. Sowohl körperlich, als auch charakterlich. Ich bin stärker geworden."

Allein aufgrund der Tatsache, dass Anna früher gemobbt wurde, ist das ein ganz tolles und bedeutendes Statement...© top.de

Bildergalerie starten

Eine unfassbareVerwandlung!

Patricia Blanco, Tochter von Schlagerurgestein Roberto, hat sich neu erfunden: Der TV-Star hat sich in anderthalb Jahren halbiert.