Daniel Ceylan

Aneta Sablik ist die Siegerin von "Deutschlands sucht den Superstar". Die gebürtige Polin setzte sich im Finale gegen ihre Mitstreiter Meltem Acikgöz und Daniel Ceylan durch. Im Gespräch verrät die 25-jährige Studentin aus Bayern, wie es nun karrieremäßig mit ihr weitergeht und was sie Kritikern sagt, die nicht an ihre Karriere glauben.

Zehn vermeintliche Superstars sind nicht genug, ein elfter musste her: Aneta Sablik hat das Finale von DSDS 2014 gewonnen. Der sexy Blondschopf mit den hellblauen Augen setzte sich in der Finalshow gegen Daniel Ceylan und Meltem Acikgöz durch. Neben einer Siegerprämie in Höhe von 500.000 Euro und einem neuen Auto winkt der Studentin nun ein Plattenvertrag. Ob die Sängerin nun auch die Charts stürmen wird?

Meltem Acikgöz, Daniel Ceylan und Aneta Sablik kämpfen am Samstag um die DSDS-Krone. Zum ersten Mal in der Geschichte von "Deutschland sucht den Superstar" stehen drei Kandidaten im Finale. Wir haben die Superstar-Anwärter unter die Lupe genommen.

Nur noch drei Kandidaten kämpfen um den Sieg bei "Deutschland sucht den Superstar" 2014. Meltem Acikgöz, Daniel Ceylan und Aneta Sablik haben sich ins Finale gesungen. Richard Schlögl fliegt dagegen raus. Hat er mit seinem Halbnackt-Auftritt alle Chancen verspielt?

Die letzten vier Kandidaten für das Habfinale von "Deutschland sucht den Superstar" 2014 stehen fest. Richard Schlögl, Meltem Acikgöz, Daniel Ceylan und Aneta Sablik hoffen weiter auf den Titel. Besonders für den 28-jährigen Daniel Ceylan ist die Show eine echte Achterbahnfahrt.

Die DSDS-Jury hat entschieden, die Top-10-Kandidaten von "Deutschland sucht den Superstar" 2014 stehen fest. Sehen Sie hier die Entscheidung im Video!

Daniel Ceylan konnte sich seinen Text nicht merken und rastet im Anschluss an den verpatzten Auftritt völlig aus.