Acht Wochen lang suchte Christian Tews in der RTL-Show "Der Bachelor" nach der großen Liebe. Entschieden hat er sich schließlich für Katja Kühne. Doch sind die beiden noch zusammen? In einem Statement im Netz klärt die Siegerin nun auf.

Am Mittwochabend schwärmten Christian Tews und Katja Kühne voneinander. Sie verbrachten nach der Aufzeichnung der Sondersendung "Der Bachelor - Nach der letzten Rose" sogar eine gemeinsame Nacht im Hotel. Doch auf die Frage, ob beide ein Paar seien, gab es lediglich von Christian Tews ein: "Das werden wir sehen". Immerhin gab der 33-Jährige preis: "Sie hat mein Herz erobert."

Auf ihrer offiziellen Facebook-Seite räumt Katja nun endgültig mit den Spekulationen auf: "Ja, wir sind zusammen", schrieb die Blondine direkt nach Ausstrahlung des voraufgezeichneten TV-Wiedersehens. "Ich glaube, ihr habt gemerkt, dass wir während der Sendung alle ziemlich angespannt und nervös waren."

"Christian und ich mussten in den letzten Wochen mit sehr viel (für uns vollkommen ungewohntem) Medienrummel klar kommen und die Zeit war nicht immer leicht, aber wir stehen zueinander. Wir sind gespannt, was 2014 noch für uns bereithält und freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft." Tews teilte den Beitrag seiner Auserwählten mit dem Vermerk: "Da kann ich mir nur anschließen."

Blickt man zurück auf die vergangenen Staffeln, so sind Tews und Kühne ihren Vorgängern also um einiges voraus.

(kom)