Nach dem Abschied von Sascha Hehn als "Traumschiff"-Kapitän, schlägt das ZDF nun ein neues Kapitel auf. Daniel Morgenroth wird ab sofort das Steuerruder in die Hand nehmen – zumindest für das Oster-Special.

Mehr Entertainment-News lesen Sie hier

Am 1. Januar 2019 flimmerte Sascha Hehn letztmalig in seiner Rolle des "Traumschiff"-Kapitäns Victor Burger über die TV-Bildschirme. Das Ende einer Ära, die im Jahr 2014 begonnen hatte. Doch wie geht es nun weiter?

Ein neuer Kapitän muss folgen

Wie das ZDF gegenüber der Nachrichtenagentur spot on news bestätigt hat, steht ein neuer Kapitän bereits in den Startlöchern. Daniel Morgenroth wird die Nachfolge Hehns antreten – wenn auch nur übergangsweise.

In der Sonderausgabe, die an Ostern gezeigt wird, werde Morgenroth, der den Zuschauern eigentlich als Erster Offizier Martin Grimm bekannt ist, den Kapitän geben.

Wie es nach der Oster-Ausgabe mit der Besatzung der MS Amadea weitergehen wird, ist vom Sender bislang noch nicht bekannt gegeben worden.

(bl/cos)  © spot on news