Game of Thrones: Alles zur Fantasy-Saga

HBO hat drei neue Teaser zur finalen Staffel von "Game of Thrones" veröffentlicht. Einer davon deutet an, dass möglicherweise alle sterben.

Der Springbrunnen am Bellagio-Hotel in Las Vegas verkürzt Fans von "Game of Thrones" die Wartezeit auf die letzte Staffel: Dort ist seit Sonntag eine spektakuläre Lichtershow passend zur Serie zu sehen.

"Game of Thrones" ist ein weltweites Phänomen und hat aus einigen Darstellern hochkarätige Stars gemacht. Doch für folgende Schauspieler ist es dumm gelaufen: Sie haben GoT-Rollen abgelehnt.

Sansa Stark-Darstellerin Sophie Turner hat in einem Interview mit "Harper’s Bazaar" verraten, dass ein "Game of Thrones"-Kollege mit seinen Auftritten in der Erfolgsserie wesentlich mehr verdiente. Die Schauspielerin gab deutlich zu verstehen, wie sie dazu steht.

Während die Fans dem großen Finale von "Game of Thrones" entgegenfiebern, nimmt das Prequel der Serie immer mehr Gestalt an. Nun sollen fünf weitere Darsteller für das geplante Spin-off feststehen.

Als Mutter der Drachen, Daenerys Targaryen, kämpft Emilia Clarke in der kommenden finalen Staffel von "Game of Thrones" um den Eisernen Thron und den Sieg der Lebenden über die Toten. Was viele Fans bislang nicht wussten: Auch im echten Leben musste die Schauspielerin um ihr Leben kämpfen. Zweimal wäre die heute 32-Jährige fast gestorben.

Schauspieler Kit Harington musste nach Serientod in Therapie.

Kurz vor Beginn der letzten Staffel von „Game of Thrones“ (GoT) haben sich die Macher etwas ganz besonderes ausgedacht: Sie haben weltweit sechs echte und lebensgroße Eiserne Throne versteckt. Die müssen nun gefunden und erobert werden…

Mit der finalen achten Staffel verabschiedet sich bereits Mitte Mai eine der erfolgreichsten Fantasy-Serien überhaupt. Wie lange die letzten Episoden laufen werden, hat der US-Sender "HBO" jetzt offiziell verraten.

Der Countdown läuft: Mitte April startet endlich die achte und letzte Staffel von "Game of Thrones". Dann zeigt sich, wer überleben und wer den Eisernen Thron besteigen wird. Oder kommt alles ganz anders? Ein neuer Trailer und Bilder lassen die Fans über die Fortsetzung spekulieren. Wir präsentieren die heiß diskutierten Theorien.

Bald ist es soweit: Die Erfolgsserie Game of Thrones geht in die achte und letzte Staffel. Vladimir Furdik, der in der Serie den Nachtkönig spielt, hat sich nun über die kommende Staffel geäußert und einen Hinweis gegeben…

In etwas mehr als einem Monat ist es soweit: Am 14. April startet die achte und letzte Staffel der Erfolgsserie "Game of Thrones" und nicht nur die Fans bangen vor dem großen Finale. George R.R. Martin, Autor der Bücher, hat jetzt verraten, dass auch er da Ende von Jon Schnee und Co. nicht kennt.

HBO hat endlich den ersten richtigen Trailer zur achten und finalen Staffel von "Game of Thrones" veröffentlicht. Was verraten die brandneuen Szenen?

Fans von "Game of Thrones" können die achte und letzte Staffel der Erfolgsserie kaum erwarten. Bislang mussten sie sich mit kurzen Teasern und Bildern begnügen. Jetzt gibt es endlich einen Trailer zum Finale um Jon Schnee, Daenerys Targaryen und Cersei Lennister.

Mit der finalen achten Staffel von "Game of Thrones" verabschiedet sich schon bald eine der erfolgreichsten Fantasy-Serien überhaupt. Jetzt gibt es neue Details und Bilder zur gigantischen Schlacht um Westeros.

In unserem "Game of Thrones"-Live-Blog finden Sie alle News, kuriose Geschichten und Hintergrundinformationen rund um den Kampf um den Eisernen Thron.

Wer auf dem Thron der Throne Platz nehmen oder die "Hall of Faces" betreten möchte, kann das noch bis April tun. In Finnland wuchs seit Oktober wieder ein Stück Westeros aus Eis und Schnee. Das "Game-of-Thrones"-Hotel war schon im Jahr zuvor ein wahrer Publikumsmagnet.

Auf Instagram präsentierte sich Lena Headey in einem Video ohne Make-up und wurde dafür von einem Nutzer fies gedisst. Doch die "Game of Thrones"-Darstellerin weiß sich zu wehren.

Der TV-Sender HBO hat die ersten Bilder der finalen achten Staffel von "Game of Thrones" veröffentlicht. Eines der Fotos lässt dabei Raum für Spekulationen. Denn darin könnte sich ein Hinweis auf die Geschichte von Jaime Lennister verbergen. 

HBO hat die ersten Bilder der achten "Game of Thrones"-Staffel veröffentlicht.

Zählen Sie auch die Tage bis zum Start der achten Staffel von "Game of Thrones"? Dann wird Ihnen nicht entgangen sein, dass heute ein ganz besonderer Tag ist. 

Lange zottelige Haare und Bart: So hat sich Kit Harington als Jon Schnee in der Erfolgsserie "Game of Thrones" in die Herzen seiner Fans gespielt. Doch jetzt wagt der Schauspieler einen neuen Look – und der kommt nicht bei allen gut an.

Mit Spannung erwarten Fans die achte Staffel von "Game of Thrones". Einen ersten Vorgeschmack auf das Finale sowie den offiziellen Starttermin gibt es nun auf dem Twitter-Account der Erfolgsserie.

Sie könnte kürzer kaum sein - doch eine erste Szene zur  kommenden Staffel von "Game of Thrones" lässt tief blicken und lädt zu Spekulationen ein.

Gwendoline Christie schraubt die Erwartungen an das Ende von "Game of Thrones" in die Höhe: Fans sollten sich ihrer Meinung nach schon jetzt um seelischen Beistand kümmern.

Die Sterberate in "Game of Thrones" ist ziemlich hoch. Die Sorge der Fans, auch in der nächsten Staffel beliebten Charakteren beim Todeskampf zuzusehen, ist somit mehr als berechtigt. Doch Forscher in Australien haben nun analysiert, wer die größten Überlebenschancen hat.

Im April 2019 startet die achte Staffel von "Game of Thrones". Bis dahin heißt es für die Fans: Geduld aufbringen. Jetzt veröffentlichte der Sender HBO immerhin einen ersten offiziellen Teaser.

Wer wird am Ende den Thron der sieben Königslande besteigen? "Game of Thrones"-Star Vladimir Furdik alias der Nachtkönig kennt die Antwort vermutlich. In einem Interview hat er nun interessante Details verraten.

Endlich ist es soweit: George R. R. Martin, Schöpfer des fantastischen "Game of Thrones"-Universums, hat sein neues Buch veröffentlicht. Es ist - natürlich -  nicht das, worauf seine Leser gewartet haben. Wir haben schon mal reingelesen und sind sicher: enttäuscht dürften GoT-Fans trotzdem nicht sein. 

Im April 2019 flimmert die achte Staffel von "Game of Thrones" über die Bildschirme. Damit Fans bis dahin aber nicht ganz auf dem Trockenen sitzen, gab Regisseur David Nutter in einem "Ask Me Anything" nun einige Hinweise über das Finale der Erfolgsserie um Jon Schnee, Tyrion Lannister und Daenerys Targaryen.

Auf diese Nachricht haben alle "Game of Thrones"-Fans lange gewartet. Der US-Fernsehsender HBO hat den offiziellen Starttermin der erfolggekrönten Fantasy-Serie bekanntgegeben.

Es gibt neue Details zur achten und finalen Staffel von "Game of Thrones". Die letzte Schlacht wird größer als alles bisher Dagewesene.

Erst am Dienstag wurde bekannt, dass Naomi Watts in dem „Game of Thrones“-Ableger eine Rolle übernimmt. Jetzt wurde auch für eine männliche Rolle ein Darsteller bestätigt.

Naomi Watts wird Teil des Westeros-Universums. Die Schauspielerin soll in dem geplanten "Game of Thrones“-Prequel eine wichtige Rolle übernehmen.

Als Drachenmutter begeistert Emilia Clarke in der Hitserie "Game of Thrones" Fans auf der ganzen Welt. Ihr Vorsprechen lief einst alles andere als gut - eine lässige Aktion rettete ihr die Rolle.

GoT-Star Hafþór Júlíus Björnsson: Hochzeit auf Island

"Game of Thrones" | Staffel 8, Episode 4 | Vorschau (HBO)

Freudige Nachrichten für alle ausgehungerten Fans von "Game of Thrones": In der achten und finalen Staffel der Fantasyserie wird es ein tierisches Comeback geben!

Lange, platinblonde Haare: So kennt man Emilia Clarke alias Daenerys Targaryen aus der Erfolgsserie "Game of Thrones". Auch privat trägt die Schauspielerin mittlerweile Blond. Doch ihre Haare sind nach dem letzten Friseurbesuch alles andere als lang.

Acht Jahre lang spielte Schauspielerin Emilia Clarke in der Fantasy-Serie "Game of Thrones" die Drachenmutter Daenerys Targaryen. Jetzt hat sich die Britin ein Tattoo stechen lassen, das sie für immer an ihre Rolle erinnert.

Die Vorfreude auf die finale Staffel "Game of Thrones" wächst bei vielen Fans schon jetzt ins Unermessliche. Nun wurde bekannt: Die Dreharbeiten sind endlich abgeschlossen. Missandei-Darstellerin Nathalie Emmanuel verspricht Großes!

Serien-Fans dieser Welt warten sehnsüchtig auf die achte Staffel von "Game of Thrones". Nun hat HBO-Programmchef Casey Bloys verraten, wann die finalen Folgen anlaufen werden.

Die Fans wissen es längst, nun haben wir es schwarz auf weiß: "Game of Thrones" ist die beste Serie der Welt! Bei der Bekanntgabe der Nominierungen für die Emmy Awards war die Fantasy-Serie der große Abräumer des Abends.

Maisie Williams hatte ihren letzten Drehtag bei "Game of Thrones". Auf Instagram nahm die Schauspielerin mit einem doch recht speziellen Schnappschuss Abschied von der Kultserie, für die sie jahrelang als Arya Stark vor der Kamera stand.

Auf das große Finale der Erfolgsserie "Game of Thrones" werden Fans noch bis 2019 warten müssen. Doch Sophie Turner hat nun schon mal Details über die achte und letzte Staffel verraten – und es wird noch blutiger!

Erste Aufnahmen der Hochzeit: So romantisch gaben sich die "Game of Thrones"-Stars Rose Leslie und Kit Harington das Jawort.

Die "Game of Thrones"-Stars Kit Harington (31) und seine frühere Serienpartnerin Rose Leslie (31) heiraten: An diesem Samstag wollen sie im Familienschloss Leslies aus dem 12. Jahrhundert in Schottland den Bund fürs Leben schließen.

"Game of Thrones"-Star Jason Momoa hat für das vielleicht beste Fan-Foto der Welt gesorgt.

Es war die Rolle ihres Lebens. Nun verabschiedet sich Emilia Clarke alias Daenerys Targaryen vom 'GoT'-Set.

Sophie Turner gibt mit ihrem neuen Tattoo Rätsel auf: Ist es nur eine sentimentale Erinnerung - oder verrät es das Ende von "Game of Thrones"?