GNTM-Kandidatin Laura präsentierte sich beim Action-Shooting offen, nett, fröhlich und wissbegierig - Eigenschaften, die Heidi Klum immer von ihren Anwärterinnen erwartet. Doch Lauras Verhalten hat der 46-Jährigen offenbar gar nicht gefallen.

Mehr Infos zu "Germany's next Topmodel" 2020 finden Sie hier

"Ich freu' mich jetzt und werde gleich Spaß haben", verkündete GNTM-Kandidatin Laura direkt vor ihrem Action-Shooting und spazierte gut gelaunt zu Heidi Klum und Fotograf Max Montgomery. Dort begrüßte sie die 46-Jährige mit Umarmung und Küsschen, schüttelte dem Fotografen fröhlich die Hand und stellte sich vor. Ganz simpel. Man könnte es Anstand und gute Manieren nennen.

Bei Heidi Klum jedoch kam das nicht wirklich gut an. Sie machte bei der Begrüßungszeremonie zwar mit, überspielte ihre Überraschung aber auch nicht: Eine Model-Anwärterin, die sie umarmt und sie küsst? Eigentlich muss das doch andersrum sein - oder gar nicht sein.

Heidi über Laura: "Schleimt sich immer so ein bisschen ein"

Zunächst bewahrte sie noch die Contenance. "Fühlst du dich wie eine Superheldin?", fragte Klum. "Ja, auf jeden Fall", antwortete Laura selbstbewusst und presste ihre Arme in die Seiten. "Siehst auch so aus, sieht gut aus", flötete Heidi und schickte Laura aufs Trampolin. Doch kaum war das angehende Model außer Hörweite, kommentierte Heidi fies in die Kamera: "Schleimt sich immer so ein bisschen ein bei mir."

Von Lauras erstem Sprung war sie gar nicht begeistert. Obwohl Laura konstruktive Kritik hören wollte, reagierte Heidi Klum verhalten. "Wir haben ja noch zwei Versuche." Doch die überzeugten sie auch nicht mehr. "Es war nicht kraftvoll", schlussfolgerte das GNTM-Oberhaupt am Ende des Shootings. Und: "Hab' irgendwie gedacht, da würde ein bisschen mehr kommen."

Wahrscheinlich hatte Laura ihre gesamte Superhelden-Power schon vor dem Shooting bei der Begrüßung verschossen. Als auch Fotograf Max Montgomery das Nachwuchsmodel als "süß, aber nicht mehr" einstufte, war's das gewesen: Heidi Klum schmiss sie in Folge 4 raus. Auch Favoritin Valeria musste ihre Koffer packen.

GNTM live in unserem Couchticker

Bildergalerie starten

GNTM-Kandidatinnen 2020: Wer ist noch dabei? Wer ist raus?

Eine ist fast überall tätowiert, eine andere hat kein einziges Haar am gesamten Körper, eine dritte wurde als Junge geboren: 28 Kandidatinnen nahm Heidi Klum am Anfang der Staffel mit auf die GNTM-Reise. Dabei spielte Diversität eine große Rolle. Wer ist noch dabei? Wer ist raus?