RTL II bringt mit "Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe" das britische Erfolgsformat nach Deutschland. Seit dem 9. September 2019 läuft Staffel 3 der Dating-Show. Vier Wochen lang - bis zum 7. Oktober - können die Zuschauer jeden Tag das mehr oder weniger erfolgreiche Flirten der Teilnehmer beobachten.

Mehrere Singles verbringen den Sommer in einer Villa mit dem Ziel, die große Liebe zu finden - und natürlich die 50.000 Euro Preisgeld einzustreichen. Der Zuschauer bestimmt per Voting, welches Paar das Geld am Ende bekommt.

Die Paare bleiben während der Zeit auf "Love Island" immer zusammen und schlafen auch in einem Bett. Dabei erwarten sie auf dem Weg zur großen Liebe aber immer wieder Herausforderungen. Immer wieder werden neue Singles auf die Insel geschickt, die die Paare in Versuchung führen.

"Love Island App": Interaktiv für das Publikum

Über die "Love Island App" können die Zuschauer ins Geschehen eingreifen und Kandidaten rausvoten oder neue Singles auf die Insel schicken.

News, Infos, Bilder und Videos zu den liesbeshungrigen Kandidaten und den Love-Stories finden Sie hier.

8 Bewertungen