TV & Streaming

News zu Castingshows, Reality-TV, Talkrunden, Tatort, Serien, Neustarts auf Netflix und Amazon Prime, sowie das tagesaktuelle Fernsehprogramm, finden Sie in unserer Rubrik "TV & Streaming".

Die Kultserie "Friends" bekommt eine eigene Ausstellung. Sollte die Exposition ähnlich erfolgreich und bekannt wie die Sitcom werden, könnte Düsseldorf schon bald zu einer Pilgerstätte für "Friends"-Fans werden. Die Sitcom erfreut sich noch immer sehr großer Beliebtheit und wird bis heute von vielen Menschen geschaut.

Viel Herz, viel Schmerz und jede Menge Intrigen: Tag für Tag ziehen Daily-Serien wie "Sturm der Liebe", "Unter uns" oder "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die TV-Zuschauer in ihren Bann. Das sind die Highlights am 6. September.

"Die Bachelorette" Gerda Lewis hat am Mittwoch ihre letzte Rose an Keno Rüst vergeben. Doch die Staffel verlief für die Blondine ganz schön holprig. Das findet auch Ex-"Bachelor"-Kandidatin Clea-Lacy Juhn.

Die Goldene Kamera gibt es seit mehr 50 Jahren. In ihrer bisherigen Form als Preisgala im Fernsehen findet sie nun im März zum letzten Mal statt. Zuletzt hatte es starken Quotenschwund gegeben.

Die "Sommerhaus"-Gewinner Elena Miras und Mike Heiter müssen sich mit massiven Anfeindungen im Netz auseinandersetzten. Teilweise gibt es sogar Morddrohungen - auch gegen die kleine Tochter Aylen.

Ungewohnt harte Töne in der Donnerstagsfolge von "Bares für Rares"! Ausgerechnet ein Händler, der sonst für seine Mischung aus Frohnatur und Gemütlichkeit bekannt ist, vergriff sich im Ton.

Für Respektlosigkeiten ist die ZDF-Trödelshow "Bares für Rares" nicht bekannt. Am Donnerstag aber gab es beim Kampf um eine Rarität verbale Spitzen.

Angela Merkel wurde schon von ganz unterschiedlichen Frauen und Männern (!) verkörpert - doch wem standen Raute und Hosenanzug am besten?

Dagmar Wöhrl ist seit Dienstag wieder Teil der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Für die neue Staffel der TV-Show hat sich die Bundestagsabgeordnete einen neuen Look zugelegt.

Gerda Lewis und Keno Rüst: Verliebt auf Instagram

Helena Fürst wirft Sonja Zietlow Manipulation vor

Sie sind immer noch ein Paar. Nach der Finalshow melden Gerda Lewis und Keno Rüst beim großen Wiedersehen mit Frauke Ludowig Vollzug. Die beiden sind nach wie vor zusammen, wollen sogar eine gemeinsame Wohnung beziehen. Ein Ex-Kandidat findet das aber nicht so toll.

Es war nicht sehr handlich und machte jede Menge Krach. Ein kurioses Gerät brachte die "Bares für Rares"-Mannschaft fast um den Verstand

Neuer Sommer, neue Bachelorette: Gerda Lewis hat dieses Mal ihren Instagram-Husband fürs Leben gesucht. Schon früh ließ sie durchblicken, wer ihre Favoriten sind - das Finale gestaltet sich dennoch anders als erwartet. Für wen sich die Blondine entschieden hat und ob sie und ihr Rosenkavalier noch zusammen sind, erfahren Sie hier.

Keno hat es also tatsächlich geschafft. Was die ganze Staffel von "Die Bachelorette" über nach einem Start-Ziel-Sieg aussah, war am Ende auch einer. In einem ebenso ungewöhnlichen wie zähen Finale musste Kandidat Keno gegen sich selbst spielen, weil sein eigentlicher Gegner Tim nicht mehr wollte.

Ein kurioses Objekt gab Rätsel auf: Am Dienstag blickte Horst Lichter während seiner Trödel-Show in viele fragende Gesichter.

Nach über drei Jahren verlässt Franziska Benz alias Michelle Bauer die Serie "Alles was zählt" und verabschiedet sich mit einer dramatischen Geschichte. Bei ihrem letzten Interview wird es noch einmal emotional.

Gerda Lewis hat sich entschieden: Keno Rüst bekommt die letzte Rose der Bachelorette!

Das gab es so auch noch nicht: Ein "Bachelorette"-Finale - und nur ein Mann steht zur Verfügung. Bekam Gerda trotzdem ihr Happy End?

Ohren zu und Augen auf: Ein lautstarke Antiquität sorgte bei "Bares für Rares" für fragende und gequälte Gesichter.

Ihre Rolle als "Sarah Connor" in den "Terminator"-Filmen machte Linda Hamilton weltweit bekannt. Mittlerweile lebt die Schauspielerin eher zurückgezogen. In einem Interview verriet die 62-Jährige, dass sie seit mehr als 15 Jahren auf Sex verzichtet.

Viel Herz, viel Schmerz und jede Menge Intrigen: Tag für Tag ziehen Daily-Serien wie "Sturm der Liebe", "Unter uns" oder "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die TV-Zuschauer in ihren Bann. Das sind die Highlights am 4. September.

Im "Sommerhaus" haben sich die Ballermann-Stars miteinander verkracht.

Kurz nach Ausstrahlung der finalen Folge "Das Sommerhaus der Stars" wurden Willi Herren und seine Frau Jasmin Opfer von Vandalismus: Unbekannte bewarfen ihr Haus mit Eiern.

Beim Auftakt zur sechsten Staffel der "Höhle der Löwen" begeisterte vor allem der Auftritt eines 19-jährigen Löwen und Zuseher.

Die gute Nachricht: Es ist vorbei. Elena Miras und Mike Heiter gewinnen "Das Sommerhaus der Stars" 2019. Die schlechte Nachricht: Beim anschließenden Veteranen-Tee liefern die Kandidaten eine letzte Show ab, die sogar Menowin Fröhlich irgendwann zu viel wird.

Die sechste Staffel der VOX-Gründershow "Höhle der Löwen" steht in den Startlöchern. Und neben allerlei neuen Start-up-Ideen haben die VOX-Macher diesmal auch einen neuen Investor im Gepäck. Wer ist dieser Nils Glagau und wie tickt er?

Fragende Gesichter bei "Bares für Rares": Ein skurriles Utensil behielt am Dienstag in der Trödelshow sein Geheimnis.

"Ich wäre beinahe mal von der Schule geflogen, weil ich Blödsinn gemacht habe", gestand Carsten Maschmeyer. Rannte er deswegen einem Abiturienten hinterher?

Das "Sommerhaus 2019" ist Geschichte: Dramaqueen Elena Miras lotste ihren Mike und sich zum überraschenden Sieg. Den mit Abstand bemerkenswertesten Schritt aber machte Menowin Fröhlich: Er stand auf und ging.

Zeit heilt alle Wunden, heißt es. Folgt man der Logik dieses Kalenderspruchs, dann ist im Fall der "Sommerhaus"-Promis noch lange nicht genug Zeit vergangen. Beim "großen Wiedersehen" eskaliert die Situation schon in den ersten Minuten.

Showdown im Sommerhaus: In der letzten Folge kämpfen vier Promipaare mit vollem Körpereinsatz um den Titel "Promipaar 2019“, doch nur zwei Paare schaffen es ins Finalspiel. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das fette und feucht-fröhliche Finale.

"Wer wird Millionär?" feierte am 2. September seinen 20. Geburtstag. Seit nunmehr zwölf Jahren gibt es einen Joker, von dessen Existenz nicht viele wissen. Hätten Sie ihn gekannt?

Viel Herz, viel Schmerz und jede Menge Intrigen: Tag für Tag ziehen Daily-Serien wie "Sturm der Liebe", "Unter uns" oder "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die TV-Zuschauer in ihren Bann. Das sind die Highlights am 3. September.

Das Strandgemälde eines Touri-Malers machte bei "Bares für Rares" nicht nur Horst Lichter froh. Nur der hässliche Rahmen fiel aus demselbigen.

Urlaubsbilder gibt es wie Sand am Meer - doch dieses Gemälde sorgte bei Horst Lichter für eine Welle der Begeisterung.

Vermutlich war Günther Jauchs Redaktion bei RTL im Vorfeld der Ausgabe "20 Jahre WWM" der Überzeugung, von den in zwei Jahrzehnten rund 35.000 gestellten Fragen maximal einen Bruchteil merken. Doch dann tauchte plötzlich dieser Jan Stroh auf.

Bei der RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" kam es zu einem schmerzhaften Zwischenfall. Ausgerechnet Günther Jauch verpasste am Samstagabend Thomas Gottschalk eine blutige Lippe.

RTL feierte das 20-jährige Bestehen seines Quiz-Klassikers "Wer wird Millionär?" Der Sender ist nun um sehr viel Geld ärmer. Einer der souveränsten Kandidaten aller Zeiten holte sich nahezu spielend den Hauptgewinn. Das war bei seiner Vergangenheit auch kein Wunder.

Schock-Nachricht für alle GZSZ-Fans: Felix van Deventer postet ein Bild aus dem Krankenhaus. Der Schauspieler hat sich bei einem Sturz verletzt. 

20 Jahre und kein Ende in Sicht: "Wer wird Millionär" ist einer der größten Quizshow-Dauerbrenner im deutschen Fernsehen. Zum großen Jubiläum präsentieren wir 20 wissenswerte und mitunter kuriose Fakten zur Historie des RTL-Formats.

Viel Herz, viel Schmerz und jede Menge Intrigen: Tag für Tag ziehen Daily-Serien wie "Sturm der Liebe", "Unter uns" oder "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die TV-Zuschauer in ihren Bann. Das sind die Highlights am 2. September.

Im "Tatort: Falscher Hase" drehte sich die Handlung um Seltene Erden. Das Ehepaar Lohmann versuchte, über einen fingierten Diebstahl dieser Metalle seine Versicherung zu betrügen. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff "Seltene Erden"? Wie selten sind die Rohstoffe wirklich und wofür werden sie benötigt?

Er lässt sich ja so gar nicht gern die Wurst vom Brot nehmen, doch in einer neuen Ausgabe seines Open Air "Sommer-Specials" musste Steffen Henssler fluchend erkennen: Wurst essen ist easy, Wurst selber machen - nicht so sehr. Darüber hinaus forderte Promi-Gast Motsi Mabuse den Gastgeber mit einer Wette heraus: Verliert er seinen Gang, muss er bei "Let's Dance" das Tanzbein schwingen! Ob der Koch ins Schleudern kam? Und wie sich Handballer Silvio Heinevetter und Jimi Blue Ochsenknecht schlugen, zeigt die Bildergalerie.

Für "Körperexperimente" ist Charlotte Roche durchaus zu haben - was man seit ihrem Bestseller "Feuchtgebiete" weiß. Bei einer neuen Ausgabe von "Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt" wagte die 41-Jährige die wohl krasseste Mutprobe aller TV-Zeiten.

Am 03. September 1999 feierte die Quizshow "Wer wird Millionär?" bei RTL seine Premiere. Bisher konnten elf Kandidaten in den regulären Folgen die Million abräumen. Doch auch drei Prominente haben bei den Spezial-Sendungen den Jackpot geknackt. Zum Anlass des zwanzigjährigen Jubiläums der erfolgreichen Sendung mit Günther Jauch – alle Gewinner noch einmal im Überblick.

Richard Gere stand bereits in den 70er Jahren in Dutzenden Filmen vor der Kamera und wurde zu einem der wichtigsten Stars Amerikas. Sein wohl bekanntester Film: "Pretty Women" (1990). Auch heute noch schmachten die Frauen, wenn Richard Gere in einem Film auftaucht. Anlässlich seines 70. Geburtstags – die größten Filme seiner Karriere.

Verrät Ekaterina Leonova bei ihrem Auftritt bei der Angermaier Trachtennacht etwa ihren Beziehungsstatus?

Im kleinen Kreise wurde nun Abschied von Ingo und Suzana Kantorek genommen – zu der rührenden Trauerfeier fanden sich rund 100 Gäste ein

Erst vor wenigen Tagen veröffentlichten die Produzenten den Titel des neuen James-Bond-Streifens: "No Time to die". Jetzt wurden österreichische Touristen in Italien Zeuge einer einzigartigen Szene. Spannend: auch ohne Schnitte sind die Stunts der Fahrer wirklich beeindruckend.