"Tatort"-Ermittler: So beliebt sind die jeweiligen Städte-Teams

Ohne Ermittlerinnen läuft im "Tatort" nichts, doch wie beliebt sind die einzelnen Städte-Teams? Das ergab nun eine repräsentative Umfrage. © spot on news

Platz 2 in der Umfrage der beliebtesten "Tatort"-Teams sichert sich der Kölner Krimi rund um die Ermittler Ballauf und Schenk, die von Klaus Behrendt und Dietmar Bär (rechts) gespielt werden. Seit 1997 ermittelt das Duo nun schon in der Rhein-Metropole – mit Erfolg.
Platz 3 der beliebtesten Ausgaben geht an den Bremer "Tatort". Dort ermittelt seit 1997 Kommissarin Inga Lürsen (gespielt von Sabine Postel). Seit 2001 ist Nils Stedefreund (gespielt von Oliver Mommsen) ihr Partner. Ein überzeugendes Duo!
Leider gar nicht überzeugen können Til Schweiger und Fahri Yardim im Hamburger "Tatort". Seit 2013 ermitteln Nick Tschiller und Yalcin Gümer in der Hansestadt. Bei 56 Prozent der befragten "Tatort"-Zuschauer kommt das Team jedoch "weniger gut" bzw. "schlecht" an. Eine Starbesetzung ist also scheinbar noch lange kein Erfolgsgarant.
Das fränkische Ermittler-Duo Paula Ringelhahn (gespielt von Dagmar Manzel) und Felix Voss (gespielt von Fabian Hinrichs) kommt bei 49 Prozent der "Tatort"-Zuschauer mehr schlecht als recht an. Das beschert dem Franken-"Tatort", der in dieser Besetzung seit 2015 ermittelt, den zweiten Platz der schlechtesten "Tatorte" laut Umfrage.
Der Schwarzwald-"Tatort" kann bei den Zuschauern ebenfalls nicht wirklich überzeugen: Bei der Umfrage schneidet das Ermittler-Duo Friedemann Berg (gespielt von Hans-Jochen Wagner) und Franziska Tobler (gespielt von Eva Löbau) mit 47 Prozent "weniger gut" ab. Das Duo ermittelt seit 2017.
Auch Heike Makatsch ist offenbar kein Erfolgs-Garant. Seit 2016 ermittelt sie als Kommissarin Ellen Berlinger im Freiburger "Tatort". Die Zuschauer haben sie laut der Umfrage allerdings noch nicht so auf dem Schirm. Laut der Umfrage landet sie zusammen mit dem Schwarzwald-Team auf Platz 3 der unbekanntesten "Tatort"-Teams.
Das Dresdner-"Tatort"-Team landet bei den Zuschauern auf Platz 2 der unbekanntesten Teams. Seit 2018 ermitteln Leonie Winkler (gespielt von Cornelia Gröschel) und Karin Hanczewski (gespielt von Karin Gorniak).
Besonders beliebt bei Frauen ist der Ludwigshafener "Tatort". Dort ermitteln seit 1989 Lena Odenthal (gespielt von Ulrike Folkerts) und von 1996 bis 2018 Mario Kopper (gespielt von Andreas Hoppe).
Das Ermittler-Duo Nina Rubin (gespielt von Meret Becker) und Robert Karow (gespielt von Mark Waschke) vom Berliner "Tatort" kommt laut der Umfrage ebenfalls sehr gut bei Frauen an – immerhin 10 Prozent mehr, als bei Männern.
Das Bremer-Ermittler-Duo bestehend aus Sabine Postel und Oliver Mommsen darf sich in dieser Umfrage gleich doppelt freuen: Sie gehören nicht nur zu dem beliebtesten und besten "Tatort"-Ermittern, sie kommen mit einem Plus von 15 Prozent vor allem bei Frauen unheimlich gut an.
Zwar schneidet der Franken-"Tatort" rund um Dagmar Manzel und Fabian Hinrichs in der Gesamt-Bewertung eher schlecht ab, doch mit plus 10 Prozent ist er immerhin bei den Frauen überdurchschnittlich beliebt.