"The Masked Singer": Alle Infos

Im Duell gegen den Grashüpfer zieht das Monster den Kürzeren. Unter der Maske kommt Susi Kentikian zum Vorschein.

Die erste Enthüllung des Abends: Der Kudu muss nach seinem grandiosen Auftritt die Maske fallen lassen. Es ist Daniel Aminati.

"Masked Singer"-Analyse: Diese fünf Stars sind maskiert!

Heute Abend steigt das große Finale von "The Masked Singer". Jurymitglied Collien Ulmen-Fernandes verrät vorab, welche Kandidaten ihre Favoriten sind und welche Maske ihr am meisten Rätsel aufgibt.

Fünf Kandidaten sind noch übrig, doch auch sie müssen am heutigen Donnerstag ihre Masken fallen lassen. Im Finale von "The Masked Singer" wird endlich enthüllt, wer sich hinter Engel, Astronaut, Grashüpfer, Kudu und Monster verbirgt.

Engel, Kudu, Grashüpfer, Astronaut und Monster - sie alle müssen am Donnerstag ihre Masken lüften. Wer steckt darunter? Und wird ProSieben seine Erfolgsserie fortsetzen?

Steckt Max Mutzke hinter der Maske des Astronauten bei "The Masked Singer"? Fans glauben nun, dass sich der Sänger verraten hat.

Die Raubkatze ist aus dem Sack: Unter dem Panther-Kostüm von "The Masked Singer" steckte Schlagersängerin Stefanie Hertel. Einfach fiel ihr das wochenlange Versteckspiel nicht. Sie wünschte sich, in manchen Situationen deutlich schlagfertiger gewesen zu sein.

Stefanie Hertel wurde als der "The Masked Singer"-Panther enttarnt! Nun verriet, wie sie die TV-Show erlebt hat – und vor allem: Wie sie ihre Identität in den vergangenen Wochen geheimgehalten hat.

Einige Indizien deuteten auf die bereits demaskierten "Masked Singer" hin - und es zeichnet sich ein Muster ab, das das Raten für die Zukunft leichter machen könnte. 

Es war also doch nicht Martina Hill. Im Halbfinale von "The Masked Singer" lüftete der Panther seine Maske. Zum Vorschein kam ein Volksmusikstar, den zumindest die älteren Zuschauer auf den ersten Blick erkannten.

Der Panther hat es leider nicht ins große Finale von "The Masked Singer" geschafft. Er hat es dem Rateteam nicht leicht gemacht. Doch am Ende lagen sie goldrichtig, denn unter dem sexy Panther-Kostüm steckt Schlagersängerin Stefanie Hertel.

Gil Ofarim (36) äußert sich zu seiner vermeintlichen The Masked Singer-Teilnahme! Seit Show-Beginn verdächtigen viele Zuschauer den Sänger, unter dem Grashüpfer-Kostüm zu stecken. Und auch Promi-Kollegen wie Cathy Hummels (31) haben ihn im Verdacht. Doch der Musiker dementiert das vehement: "Ich wäre gerne dabei, aber du musst mir erklären, wie ich es schaffe, gleichzeitig im Tonstudio zu sein", erklärt er im Interview mit Promiflash.

"The Masked Singer" ist ohne Frage ein TV-Hit. Zahlreiche Zuschauer zieht die Rate-Show vor den Fernseher. Deshalb soll es eine Fortsetzung geben.

Seltene Einigkeit herrscht über die Frage, wer de stilsichere Grashüpfer der ProSieben-Sendung "The Masked Singer" ist. Doch ist es wirklich so einfach?

Ist Gil Ofarim etwa der Grashüpfer in der Pro-Sieben-Show "The Masked Singer"? Gerüchte waren bereits vergangene Woche aufgekommen. Die Stimme, das TV-Format als Promotion für sein neues Album – alles schien zusammenzupassen. Nun dementiert der Sänger die Gerüchte – allerdings nicht sonderlich glaubhaft.

Dieses Topmodel hatte bei "The Masked Singer" wohl kaum jemand auf dem Zettel.

Neue Indizien! Promiflash enthüllt drei Gründe, warum Musiker Gil Ofarim der "The Masked Singer"-Grashüpfer sein könnte.

Seit Wochen kursiert das Gerücht, der Panther von "The Masked Singer" sei identifiziert: Laut einem Medienbericht soll Stefanie Hertel für ProSieben "Catwoman" spielen. Bei den TV-Zuschauern macht derzeit noch ein anderer Name die Runde. Welche Indizien für den Volksmusikstar sprechen und welche Promis außerdem infrage kommen.

Als das Eichhörnchen bei "The Masked Singer" seine Maske noch trug, waren die Spekulationen wild: Könnte David Hasselhoff darunter stecken? Tatsächlich war es das Model Marcus Schenkenberg - den längst nicht alle kennen.

Das schwedische Model Marcus Schenkenberg entpuppte sich bei "The Masked Singer" am Donnerstag als das Eichhörnchen im Superhelden-Kostüm. Im Interview verrät er, wie er die Show erlebt hat und wer sein persönlicher Favorit ist.

"Krass, damit habe ich nicht gerechnet!" Mit der Enttarnung des Eichhörnches in "The Masked Singer" gelang eine echte Überraschung. Ein Supermodel in einer Supershow. Auch Gastjuror Samu Haber fühlt die Show: "Ich schlafe gern mit dir", gestand er radebrechend dem Monster.

Zuletzt hat selten eine neue Show in Deutschland eine solche Erfolgsgeschichte hingelegt. Das ProSieben-Spektakel "The Masked Singer" hat in der vierten Woche noch mal 100 000 Zuschauer mehr.

"The Masked Singer": Der maskierte Promi liebt das Spiel mit Worten.

RTL wollte das vielgehypte neue Showding "The Masked Singer" auch haben. ProSieben machte das Rennen. Nach der Premiere der Gesangs- und Rateshow mit pompös verkleideten Promis darf gesagt werden: RTL darf sich ruhig ein bisschen ärgern, dass dieser Coup der Konkurrenz gelang, auch wenn die erste Promi-Offenbarung eine kleine Enttäuschung war ...

Der maskierte Promi hat bei "The Masked Singer" ein neues Talent entdeckt.

Susi Kentikian wird momentan heiß als Monster bei "The Masked Singer" gehandelt. Tatsächlich liebt sie es zu singen, wie sie Promiflash schon im Dezember verriet.

Bei "The Masked Singer" wurde am Donnerstagabend die Identität des Kakadus enttarnt – doch bevor es so weit war, sorgte Gastjuror Faisal Kawusi mit einem Witz auf Kosten von Bundeskanzlerin Angela Merkel für Empörung. Nun hat sich Sender ProSieben zu dem Gag-Fauxpas geäußert.

Am Donnerstag wurde Schauspieler Heinz Hoenig als Kakadu in der ProSieben-Show "The Masked Singer" enttarnt. Nun spricht er darüber, wie er das Spektakel erlebt hat.

Applaus und Bewunderung für Heinz Hoenig: Der Schauspieler ist am Donnerstag bei "The Masked Singer" als Kakadu enttarnt worden - endlich ein Star. Aber es gab noch eine weitere Premiere: einen Shitstorm.

Fans der neuen ProSieben-Show "The Masked Singer" sind im Ratefieber - welche Promis singen unter den Verkleidungen? Im Falle des Panthers scheint das Rätsel nun gelöst!

Der Kakadu konnte sich nicht gegen das Eichhörnchen durchsetzen. Der schrille Vogel lässt seine Maske fallen und plötzlich kommt Heinz Hoenig zum Vorschein. Ruth Moschner hatte den richtigen Riecher.

Sie sind eingesperrt, dürfen nicht reden und können sich teilweise nicht mal hinsetzen aufgrund ihrer Kostüme: So hart ist die Teilnahme an der ProSieben-Show "The Masked Singer".

Lucy ist der erste Undercover-Promi der bei "The Masked Singer" demaskiert wurde. Was der ehemalige No Angels-Star mit seinen Indizien gemeint und wie Lucy sich in ihrem Oktopus-Kostüm gefühlt hat, das erzählt sie im exklusiven Interview nach der Show.

"Bayern und noch nie sexy? Das muss Uli Hoeneß sein!" Nicht ganz fair, aber witzig war Collin Ulmen-Fernandes' Tipp, wer bei "The Masked Singer" im Grashüpfer-Kostüm steckt. Groß war jedoch die Ernüchterung, als die zweite Maske fiel - und Ruth Moschner wurde sogar richtig sauer.