• Bei der ersten Sendung von Barbara Schöneberger (48) als neuer Moderatorin von "Verstehen Sie Spaß?" lief nicht alles nach Plan.
  • Zu Beginn der Show konnten Fernsehzuschauer keinen Ton hören.
  • Erst nach einigen Minuten konnte der Fehler behoben werden.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Ausgerechnet in den ersten Minuten von Barbara Schönebergers (48) Premiere als Moderatorin bei "Verstehen Sie Spaß?" ist der Ton ausgefallen. Minutenlang war Schöneberger in der Live-Show am Samstagabend im Ersten nicht zu hören, als sie zu ihrem Debüt sang, tanzte und die Sendung anmoderierte. "Wir hatten übrigens am Anfang kurz Tonprobleme", klärte die 48-Jährige ihre Zuschauer später auf - und fragte Schauspieler und Showgast Hans Sigl ("Der Bergdoktor"): "Ich hab' monatelang diesen Song einstudiert. Man hat's nicht gehört?"

"Verstehen Sie Spaß?": Ton erst nach einigen Minuten

Schöneberger trug einen hellblauen Glitzer-Jumpsuit, in dem sie mit Tänzern anfangs eine Choreographie hinlegte und dazu sang. Wenige Minuten nach der Panne funktionierte der Ton wieder.

Als ersten Gast empfing Schöneberger Paola Felix, die mit ihrem Mann Kurt die Samstagabendshow von 1983 bis 1990 moderiert und Schöneberger für ihre erste Sendung bei einem Tour-Auftritt reingelegt hatte.

Neben Schauspieler Sigl waren auch die Zwillinge Lisa und Lena, das Entertainerpaar Jana Ina und Giovanni Zarrella sowie die ehemalige Skirennfahrerin Martina Ertl zu Gast. (mss/dpa)

Lesen Sie auch: Peinliches Tonfiasko bei Barbara Schönebergers Debüt als "Verstehen Sie Spaß?"-Moderatorin

Thomas Gottschalk
Bildergalerie starten

Die berühmtesten Moderatoren Deutschlands

Am 18. Mai 2022 feiert Thomas Gottschalk seinen 72. Geburtstag. Der deutsche Entertainer und Schauspieler bleibt auf ewig verbunden mit der TV-Show "Wetten, dass..?", die er bis 2011 moderierte. Auch diese Kollegen und Kolleginnen fühlen sich auf der Fernsehbühne pudelwohl.
Teaserbild: © dpa / Joerg Carstensen/dpa