"Apollo 11" erzählt die Geschichte der ersten Mondlandung: Zeitreise per Filmtechnik

Kommentare6

Zum 50. Jubiläum der Mondlandung ist der Dokumentarfilm "Apollo 11" entstanden. Mithilfe zahlreicher Originalaufnahmen des historischen Ereignisses und neuester filmischer Technik, wird die berühmte Mission der US-Raumfahrtbehörde NASA nacherzählt. Am 07. Juli startet der Film in den deutschen Kinos. © 1&1 Mail & Media