Andreas Maciejewski

Redakteur Unterhaltung

Andreas studierte Politikwissenschaft, Medienwissenschaft und Vergleichende Kulturwissenschaft in Regensburg. Er arbeitete zuerst als Lokalreporter bei der "Mittelbayerischen Zeitung" und dem "Münchner Merkur", danach als Sportredakteur bei "Sport 1". Sein Volontariat absolvierte er hier bei 1&1 und schrieb über Verbraucherthemen. Irgendwie landete er dann im Ressort Unterhaltung. Geplant hatte er das so nicht. Jetzt spricht er mit Stars, guckt TV-Shows und Wrestling und schreibt darüber. Man kann's schlimmer treffen.

Artikel von Andreas Maciejewski

Traumhochzeit bei "Bauer sucht Frau": Gerald und Anna haben sich in der RTL-Show kennen- und lieben gelernt. Inzwischen haben sie  sich das Ja-Wort gegeben - zweimal. RTL zeigt die beiden Hochzeiten am Montagabend. Im Interview verraten Gerald und Anna, was ihnen Moderatorin Inka Bause geschenkt hat.

Frauen, das schwächere Geschlecht? Dieses Klischee ist Sarah Lombardi zufolge völliger Humbug Bei "Schlag den Star" will sie es beweisen: Dort tritt sie gegen einen männlichen Promi an, Eko Fresh. Im Interview verrät Sarah, worin Frauen ihrer Meinung nach besser sind.

Premiere bei "Schlag den Star": Zum ersten Mal tritt in der ProSieben-Show eine Frau gegen einen Mann an. Im Interview verrät Eko Fresh, dass er deswegen immensen Druck verspüre - warum ihm Häme bei einer Niederlage aber egal wäre.

Tod am Geburtstag: Der ehemalige Wrestling-Star "Dynamite Kid" ist am Mittwoch gestorben. Am selben Tag wurde er 60 Jahre alt.

Wo steckt nur TV-Bauer Marco? Zum Staffelauftakt von "Bauer sucht Frau" war der 35-Jährige noch zu sehen, er lud sogar eine Herzensdame zu sich auf den Hof ein. Doch seitdem tauchte er in der Staffel nicht mehr auf. Ein Trailer macht sein Fehlen noch mysteriöser.

Einmal Blödelbarde, immer Blödelbarde: Auch im Alter von 70 Jahren denkt Otto Waalkes nicht ans Aufhören. Im Interview zu seinem neuen Film "Der Grinch" offenbart Deutschlands berühmtester Ostfriese aber auch seine ernste Seite - manchmal zumindest.

Feuerunfall bei Tim Mälzer: Der TV-Koch verletzte sich im Juni bei Dreharbeiten für eine TV-Show. Nun hat ProSieben Bilder des Unfalls veröffentlicht – und strahlt die Szenen auch aus.

Wunderschön, perfekt, verrückt und abenteuerlich: Mit diesen Worten beschreibt Michael Schulte sein Jahr 2018, in dem er als deutscher ESC-Vertreter überraschend den vierten Platz belegte. Doch das war nur der Startschuss für das wohl intensivste Jahr, das der 28-Jährige in seinem Leben erlebt hat.  

"Goodbye Deutschland" ohne Jens Büchner? Nahezu unvorstellbar. Schließlich begleitete die Vox-Dokuserie den Auswanderer jahrelang. Womöglich gibt es aber auch nach seinem Tod noch neue Folgen mit Jens Büchner.

Rauswurf bei "Die Höhle der Löwen": Zwei Gründer rechneten fest mit der Ausstrahlung ihres Start-ups in der Vox-Show, kurz vorher flogen sie aber aus dem Programm. Ein "Riesenschlag" für das junge Unternehmen, doch der Rauswurf könnte sich nun auch als Glücksfall herausstellen.

Ein weiterer Deutscher startet in der WWE durch: Der Hamburger Marcel Barthel steht seit eineinhalb Jahren bei der populären Wrestling-Liga unter Vertrag. Im Interview spricht er über sein Debüt und den anderen Deutschen in der WWE, Alexander Wolfe. 

Burger-Attacke auf "McDonald’s", "Burger King" und Co.: Mit "Five Guys" drängt eine neue Fast-Food-Kette auf den deutschen Markt. Aber was unterscheidet sie von der Konkurrenz? Wir stellen den Burger-Giganten vor.

Frauenpower in der WWE (World Wrestling Entertainment): Zum ersten Mal in der Geschichte der Wrestling-Liga traten bei dem Großevent "Evolution" nur Frauen an. Auch mehrere ehemalige Stars feierten hier ihr Comeback.

Neue alte Show für Steffen Henssler: Nach seinem Flop mit "Schlag den Henssler" kehrt der TV-Koch zu seinen Wurzeln zurück und lässt auf Vox seine erfolgreichste Show wieder aufleben.

Nostalgie pur! Nach drei Jahren feiert Stefan Raab sein Live-Bühnencomeback in Köln - mit zahlreichen Wegbegleitern und seinen alten Gassenhauern. Doch nicht allen Zuschauern überzeugt diese Mischung.

Mark Forster am Rande des Wahnsinns: In der vergangenen Staffel von "The Voice of Germany" schnappte ihm Yvonne Catterfeld einen Kandidaten nach dem anderen vor der Nase weg. Im Interview mit unserer Redaktion verrät der Coach seinen Schlachtplan, damit ihm das nicht erneut widerfährt.

Die nackten Liebestollen sind wieder los: Die Kandidaten der neuen Staffel der Kuppelshow "Adam sucht Eva" stehen nun fest. Dieses Jahr sind nur noch drei prominente Namen dabei. Außerdem ändert RTL auch Details am Showkonzept.

Seit 17. August läuft die sechste Staffel von "Promi Big Brother". Diese Prominenten lassen sich rund um die Uhr von den Sat.1-Kameras beobachten. Vom Profisportler, über einen Ex-Bachelor bis zum Wahrsager ist alles dabei.

Damit hatte keiner gerechnet! Eine legendäre Wrestling-Gruppe feiert ihr überraschendes Comeback in der WWE, um Champion Roman Reigns zu helfen – sehr zum Leidweisen von Braun Strowman.

Eine ehemalige Käfigkämpferin ist nun die Königin der Showkämpferinnen: Ex-UFC-Star Ronda Rousey ist neuer Frauenchampion in der WWE. Davor und danach kommt es zu emotionalen Momenten.

Eine kleine Revolution ist in der WWE im Gange. Seit rund zweieinhalb Jahren versucht die bekannteste Wrestling-Liga der Welt ihr Erscheinungsbild zu ändern: Sie will die sexistische Vergangenheit hinter sich lassen und die Männerdomäne aufbrechen. Frauen-Champion Carmella spricht im Interview darüber, wie sie die sogenannte "Women's Revolution" miterlebt.

Die Bestie ist entthront: WWE-Champion Brock Lesnar verliert beim "WWE SummerSlam" 2018 seinen Titel an seinen Dauerrivalen Roman Reigns. Ein anderer Wrestler ist daran nicht ganz unschuldig. Verlässt Lesnar nun sogar die WWE?

Er ist einer DER aufstrebenden Stars im Wrestling: Elias. Der 32-Jährige hat zwar noch keinen Titel in der WWE gewonnen und pöbelt ständig die Fans an. Trotzdem feiern sie ihn. Im Interview mit unserer Redaktion spricht Elias über seinen ungewöhnlichen Weg in die WWE.

Trauer um eine WWE-Legende: Jim "The Anvil" Neidhart ist im Alter von 63 Jahren gestorben. Offenbar starb er an den Folgen einen Sturzes.

Sie ist das bekannteste Curvymodel Deutschlands: Angelina Kirsch. Im Interview mit unserer Redaktion spricht die Jurorin der Modelshow "Curvy Supermodel" über eine mögliche Zusammenarbeit mit Heidi Klum - kann sich aber eine Spitze nicht verkneifen.