COVID-19-Erkrankung kann zu bleibenden Schäden am Herzen führen

Untersuchungen an Patienten, die eine COVID-19-Erkrankung durchgemacht haben, zeigen, dass der vermeintlich wichtigste Muskel im menschlichen Körper, der Herzmuskel, bleibende Schäden davontragen kann. © 1&1 Mail & Media/spot on news