Dramatisch viele Ältere stecken sich wieder an

Das Coronavirus erreicht erneut in großem Ausmaß Menschen, die älter als 50 sind. Gerade diese Altersgruppe verzeichnet jedoch häufiger schwere Verläufe und wird öfters intensivmedizinische Hilfe benötigen. © 1&1 Mail & Media/spot on news