Industriekonzern Thyssenkrupp streicht 6.000 Arbeitsstellen

Der Industriekonzern Thyssenkrupp streicht 6.000 Arbeitsstellen. Zwei Drittel davon fallen auf Deutschland - für 4.000 Mitarbeiter bedeutet das hierzulande den Verlust ihres Jobs.
 © ProSiebenSat.1