Türkisch-Verbot für Mitarbeiter bei BMW? Jetzt äußert sich der Konzern

Beim Automobilhersteller BMW soll in einer Abteilung ein Türkisch-Verbot für Mitarbeiter erteilt worden sein. Jetzt äußert sich der Konzern zu den Vorwürfen.
 © ProSiebenSat.1