Umweltaktivisten bergen Geisternetze aus der Ostsee

Umweltschützer haben drei Geisternetze aus der Ostsee geborgen. "Schätzungen zufolge landen alleine in der Ostsee jedes Jahr 5.000 bis 10.000 Fischernetze oder Netzteile", sagte die Meeresbiologin Gabriele Dederer der Deutschen Presse-Agentur.
 © ProSiebenSat.1