"Potential, den Kanzler zu stürzen": Geldfund bringt Olaf Scholz in Bedrängnis

Der Cum-Ex-Skandal scheint Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) vorerst nicht loszulassen. Der Fund von 200.000 Euro in bar in einem Bankschließfach des Ex-SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Kahrs könnte nun weiter Öl ins Feuer gießen. (Vorschaubild: Imago) © ProSiebenSat.1