Egal, mit welcher Airline Sie unterwegs sind, das Flugzeug hat mit großer Wahrscheinlichkeit immer die gleiche Farbe: nämlich weiß. Aber warum ist das so?

Mehr Alltagsfragen finden Sie hier

Der Grund für diese Standardlackierung ist trivial: Weiß reflektiert Licht.

Aufgrund von Sonneneinstrahlung und der Wärmeabgabe der technischen Geräte sind Klimaanlagen im Flugzeug grundsätzlich unabdingbar. Eine dunkle Außenfarbe des Flugzeugs würde zusätzlich Licht und damit Wärme absorbieren.

Im Gegensatz zu anderen Farben reflektiert weiß das Sonnenlicht - das Flugzeug heizt sich also nicht so stark auf. Zusätzliche Kosten für Klimaanlagen und damit auch für Treibstoff können durch die weiße Farbe also gespart werden.

Ein anderer Faktor: Eine Sonderlackierung würde ebenfalls zusätzliche Kosten bedeuten. (ika)

Verwendete Quelle:

  • Geo.de: Darum sind Flugzeuge weiß
Bildergalerie starten

Fotos aus aller Welt: Erstaunliche Augenblicke

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die außergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.