Zur mobilen Ansicht wechseln

Steven Sotloff

Die Terrorgruppe IS soll erneut einen US-amerikanischen Journalisten getötet haben. Ein veröffentlichtes Video soll die Enthauptung des Reporters Steven Sotloff zeigen. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. >

Zustimmung zu Unabhänigkeit Schottlands steigt

Es wird extrem knapp: Zwei Wochen vor dem schottischen Referendum holen die Separatisten rasant auf. Die Spaltung Großbritanniens ist laut Meinungsforscher nun eine "echte Möglichkeit". >

Die Vereinten Nationen verurteilen die Verbrechen der IS-Extremisten. Diese präsentieren in einem Video angeblich deutsche und russische Waffen aus ihrer Kriegsbeute in Syrien - und drohen Wladimir Putin. >

In wenigen Monaten endet der Nato-Kampfeinsatz in Afghanistan, obwohl die Taliban auf dem Vormarsch sind. In 32 der 34 Provinzen toben Gefechte, die Sicherheitskräfte erleiden schwere Verluste. Bis zu 100 Soldaten sterben - jede Woche. >

Flüchtlinge

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) will nach Erkenntnissen von Amnesty International ethnische Minderheiten im Nordirak systematisch auslöschen. >

Flavia Pansieri

Der UN-Menschenrechtsrat hat die Verbrechen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak scharf verurteilt.... >

Kurden Irak

Im Kampf gegen die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) liefert Deutschland nun schwere Waffen an die Kurden im Irak. Die Bundesregierung begeht damit einen Tabubruch. >

Proteste in Pakistan eskalieren - Armee greift einVideo

In Pakistan spitzen sich die gewaltsamen Proteste gegen Ministerpräsident Sharif immer weiter zu- Demonstranten stürmten am Montag einen staatlichen TV-Sender. >

Vor dem Hintergrund der deutschen Waffenlieferungen an die Kurden im Nordirak hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) vor der möglichen Gründung eines kurdischen Staates dort gewarnt. >

Angela Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gibt heute vor dem Bundestag eine Regierungserklärung zu den geplanten deutschen Waffenlieferungen in den Irak ab. >

Kurden

Deutschland liefert Panzerabwehrraketen und Maschinengewehre für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat an die Kurden im Nordirak. >

Kämpfe um irakische Kleinstadt Amerli

Die irakischen Streitkräfte haben den Belagerungsring um die Kleinstadt Amerli durchbrochen und dem Islamischen Staat (IS) damit eine seltene Niederlage zugefügt. >

Kämpfe um belagerte Stadt Amerli im Irak

Die irakische Armee hat gemeinsam mit schiitischen und kurdischen Milizen eine Offensive zur Befreiung der belagerten Stadt Amerli gestartet. Tausende Kämpfer seien an dem Einsatz. >

Tusk wird neuer EU-Ratspräsident, Mogherini AußenbeauftragteVideo

Tusk wird neuer EU-Ratspräsident, Mogherini Außenbeauftragte. >

Philippinische UN-Soldaten auf dem Golan

UN-Soldaten haben auf den Golanhöhen 32 eingeschlossene Kameraden aus Kämpfen mit radikalislamischen syrischen Rebellen befreit. Eine Eingreiftruppe der Undof-Mission habe sie in Sicherheit... >

Syrische Rebellen attackieren UN-Soldaten auf den Golanhöhen

Syrische Rebellen haben auf den Golanhöhen im Süden des Landes eingeschlossene philippinische UN-Soldaten angegriffen. >

David Cameron

Vor dem Hintergrund der entfesselten Kriege in Syrien und im Irak hat Großbritannien erstmals seit 2011 seine Terrorwarnstufe angehoben. Es gilt nun die zweithöchste Warnstufe "ernst"... >

Obama

USA suchen nach den Worten von Präsident Barack Obama nach einer Strategie für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). "Wir haben noch keine Strategie", sagte er am... >

Transall-Maschine

Deutschland hat sechs Soldaten zur Koordinierung der weiteren Hilfe nach Erbil im Nordirak entsandt.... >

Gaza City

Nach der Einigung auf eine unbefristete Waffenruhe im Gaza-Krieg pocht die EU auf ein umfassendes und dauerhaftes Abkommen zwischen Israel und den Palästinensern.... >

Sunnitischer Kämpfer

Aus Sorge über das Vordringen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) liefern immer mehr westliche Länder Waffen in den Irak. Sie sollen die Armee und die Kurden im Norden des Landes... >

Gaza: Palästinenser feiern Waffenruhe mit IsraelVideo

Tausende Menschen haben am Dienstagabend in Gaza die Waffenruhe zwischen Israel und der Hamas gefeiert. Einige verließen bereits die Notunterkünfte, um wieder in ihre Häuser zurückzukehren. >

Die Terrorgruppe Islamischer Staat verlangt für eine als Geisel genommene Amerikanerin laut US-Medienberichten 6,6 Millionen Dollar Lösegeld. >

Mahmud Abbas

Gibt es nach wochenlangen Kämpfen endlich Frieden im Gazastreifen? Palästinensische Extremisten verkünden in Kairo eine Einigung auf eine dauerhafte Waffenruhe. Doch Israels Führung schweigt dazu. >

US-Drohne

Nach dem weiteren Vormarsch der Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) treiben die USA ihre Planungen für mögliche Luftschläge in Syrien voran. Laut dem "Wall Street Journal" bereitet... >

Explosion in Gaza

Militante Palästinenser im Gazastreifen haben am Morgen erneut eine Raketensalve auf mehrere israelische Städte abgefeuert. >

Der renommierte Terrorismus-Experte Peter Neumann, Politikprofessor am Londoner King's College, prophezeit, dass der IS-Terror in den nächsten zwanzig Jahren auch in Europa dauerhaft eine Gefahr darstellen wird. >

IS-Dschihadisten sollen in Mossul ein Massaker verübt haben

Die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) hat nach UN-Erkenntnissen grausame Massaker verübt. >

James Foley wurde in Rochester beigesetzt

Mit einer Messe in seinem Geburtsort Rochester im US-Bundesstaat New Hampshire haben Angehörige und Freunde von James Foley den getöteten US-Journalisten gewürdigt. An den Feierlichkeiten... >

Luftangriff

Ungeachtet von Berichten über eine mögliche neue Waffenruhe dauert der gegenseitige Beschuss zwischen Israel und der im Gazastreifen herrschenden Hamas an.... >

Valls und Hollande

Die französische Regierung unter Premierminister Manuel Valls ist nach Kritik aus der Parteilinken am Sparkurs des Landes zurückgetreten. Zugleich beauftragte Präsident François Hollande am Montag in Paris den Sozialisten Valls mit der Bildung einer neuen Regierung. >

Merkel und Rajoy ein Stück auf dem JakobswegVideo

Kanzlerin geht mit Spaniens Premier Rajoy ein Stück des Jakobswegs. >

IS-Miliz

Die "Islamische Staat" (IS) gilt als einer der finanziell am besten ausgestatteten Terrorgruppen der Welt - auch wegen der Zahlung von Lösegeldern durch westliche Staaten für von den Terroristen entführten Bürgern. Doch der IS hat noch weitere Einnahmequellen. >

In Baidschi liegt die größte Olraffinerie des Irak

Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) hat einen neuen Angriff auf die größte Ölraffinerie des Irak gestartet. Die IS-Kämpfer seien am Samstagabend von drei Seiten aus auf die Industrieanlage in Baidschi vorgerückt, berichteten ein Polizeioffizier und Augenzeugen. >

Wären Sie reif, Österreicher zu werden? Testen Sie Ihr Wissen! >

Gesundheitsministerin Oberhauser hat bereits ambitionierte Pläne. >

Eurojackpot

In dieser Woche wartet auf die europäischen Spieler erneut ein Riesen-Gewinn. >

Edward Snowden

Laut Edward Snowden entwickelt die NSA Cyberkriegs-Programm. >


Internet Made in GermanyIhr GMX-Postfach ist grünGMX unterstützt UnicefTop Arbeitgeber Deutschland