Alexander Van der Bellen wird als 9. Bundespräsident der Zweiten Republik angelobt. Nach einem fast einjährigen Wahlkampf bezieht der 73-Jährige die Amtsräume in der Hofburg. Wir haben das Programm für Sie zusammengestellt.

10.00 Uhr - Beginn der Bundesversammlung

Angelobung des neu gewählten Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen vor der 18. Bundesversammlung. Die Festsitzung findet unter Beisein der Bundesregierung, der Staatssekretäre und zahlreicher Ehrengäste im Historischen Sitzungssaal des Parlaments statt.

11.15 Uhr - Fußweg zur Hofburg

Fußweg des Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen vom Parlament durch den Volksgarten zur Hofburg.

11.45 Uhr - Amtsübernahme in der Präsidentschaftskanzlei

Verabschiedung von Bundespräsident Van der Bellen durch Nationalratspräsidentin Doris Bures und Bundesratspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann im Oberen Vestibül. Anschließend erfolgt die Amtsübernahme in der Österreichischen Präsidentschaftskanzlei (Maria Theresien-Zimmer).

12:15 Uhr - Militärischer Festakt

Militärischer Festakt und große Flaggenparade des Österreichischen Bundesheeres anlässlich des Amtsantritts mit Kranzniederlegung am Heldenplatz. Anschließend findet der landesübliche Empfang des Bundeslandes Tirol für Van der Bellen am Heldenplatz statt.

15.00 Uhr - Begegnung in der Präsidentschaftskanzlei

Begegnung des Bundeskanzlers, des Vizekanzlers und der Mitglieder der Bundesregierung sowie der Staatssekretärin und dem Staatssekretär mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen. (rs)