Smartphone

Vor mehreren tausend Gästen hat Samsung das Handy der Zukunft vorgestellt. Der Prototyp des futuristischen Smartphones hat einen faltbaren Bildschirm - das sogenannte Infinity Flex Display. 

Samsung arbeitet an einem Smartphone mit einem biegsamen Bildschirm, der sich auf die Größe eines kleinen Tablets ausfalten lässt.

E-Mails, Kontakte, Fotos, Zugangsdaten: Auf Android-Smartphones sind viele persönliche Daten gespeichert. Sie sollten sicherstellen, dass ein Dieb, eine bösartige App oder ein virtueller Angreifer keinen Zugriff darauf haben. Wir zeigen, wie Sie Ihr Mobiltelefon sicherer verwenden.

Eine Bar in Brasilien wird überfallen. Alle bemerken den Räuber, nur ein Mann ist durch sein Smartphone abgelenkt und bekommt von dem Überfall nichts mit.

Massive Sicherheitslücke bei WhatsApp: Offenbar können Hacker mit einem einzigen Video-Call das Smartphone kapern. Einem Bericht zufolge sind potentiell Milliarden Nutzer betroffen.

Mindestens 259 Menschen sind in den vergangenen sechs Jahren ums Leben gekommen, während sie ein Selfie gemacht haben. Allerdings dürfte die Zahl der Todesopfer viel höher liegen.

Smartphones werden mit jeder Generation leistungsfähiger, und so wandert das Vorgängermodell schnell mal in die Schublade. Dabei könnten die ausrangierten Mobiltelefone weiter nützlich sein. Hier ist ein kleiner Überblick, was der Oldie noch leisten kann - vom WLAN-Hotspot bis zum Babyphone.

Wer sich für ein Navigationssystem entscheidet, hat heute die Qual der Wahl: Smartphone-App, mobiles Navi mit Halterung oder doch das integrierte System? Jede Variante hat Vor- und Nachteile, und mitunter ist sogar eine Kombination sinnvoll.

Apple hat mit dem iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhon Xr auf seiner Keynote gleich drei neue Smartphones präsentiert. Diesmal gibt es größere Displays - und die Möglichkeit, noch viel mehr Geld für ein Apple-Smartphone auszugeben, als je zuvor. Daneben verschwindet der Home-Button endgültig.

Wie gefährlich sind Smartphones? Das wollte Frank Plasberg bei "Hart aber fair" wissen. Die Diskussion war mehr Bauchgefühl als wissenschaftliche Erkenntnis.

In der heutigen Folge stellen wir uns die Frage: Ist das Smartphone schon am Ende der Fahnenstange angelangt? Kamera und Akku werden immer etwas besser, Displays Größer und das Design schlanker. Aber die echten Innovationen bleiben aus. Um dieses Thema sprechen wir in der 1&1 Blogger-WG.

Ist das Smartphone schon am Ende der Fahnenstange angelangt? Kamera und Akku werden immer besser, Displays größer und das Design schlanker.

Fast jeder, der ein Smartphone hat, nutzt WhatsApp zur Kommunikation mit seinen Freunden, Verwandten und Kollegen. Die App dominiert die Welt der Textnachrichten! Wir zeigen euch 7 versteckte Tricks in der App.

Fotografieren wie ein Profi - mit diesem Smartphone-Zubehör machen Sie die schönsten Bilder

Ohne von dem Display ihres Smartphones aufzublicken läuft eine junge Frau durch ein Einkaufszentrum in Shanghai - und stürzt in einen Brunnen.

Urlaubsfotos sind wertvolle persönliche Erinnerungen und bewahren das Feriengefühl für lange Zeit. Funktionieren Smartphone oder Kamera plötzlich nicht mehr und die Daten sind weg, bricht für viele die Welt zusammen. Was tun?

Egal ob mit Smartphone, PC, Tablet, Buch oder Zeitung: Wir lesen immer mehr. Doch genau das könnte der Grund sein, warum immer mehr Menschen kurzsichtig sind. Das besagt zumindest eine nun veröffentlichte Studie.

Auf dem Spielplatz ist der Blick aufs Smartphone für viele Eltern spannender als das Backen von Sandkuchen. Für die Beziehung zu ihren Kindern heißt das nichts Gutes, wie Forscher herausgefunden haben. 

Das Spielen an Computer, Tablet, Spielekonsole oder Smartphone fesselt viele Kinder - oft so stark, dass die Eltern verzweifeln. Wie und wann Computerspielsucht droht und was man dagegen tun kann, erklärt Psychologe Dr. Klaus Wölfling.

Im Sommer reagieren technische Geräte sehr empfindlich auf Hitze und Sonne. Besitzer müssen daher gut aufpassen. Sonst riskieren sie einen Kurzschluss.

In einem Elektromarkt will er ein Smartphone klauen, am Ende liegt er schwer verletzt im Krankenhaus: Ein 13-Jähriger ist auf der Flucht durch ein Einkaufszentrum in die Tiefe gestürzt. Ladendetektive hatten ihm auf einer Rolltreppe den Weg abschneiden wollen.