Hamburg

Heung-min Son kam als Teenager nach Hamburg - und eroberte von der Hansestadt aus die Fußball-Welt. In seiner Heimat Südkorea ist Son längst ein Superstar, der allerdings auch mit ganz weltlichen Problemen zu kämpfen hat.