Im März 2019 hat sich Cheyenne Ochsenknecht bis über beide Ohren verliebt auf Instagram präsentiert. Nun sorgt ein verdächtiger Ring an ihrer rechten Hand für Aufsehen.

Mehr Star-News finden Sie hier

"Doppelte Portion Liebe. Du bist die Person, bei der ich mich anlehnen kann": Mit diesen Worten hat Nachwuchsmodel Cheyenne Ochsenknecht im März dieses Jahres von ihrem neuen Freund geschwärmt. Nun deutet ein Schmuckstück an ihrem Ringfinger an, dass die beiden nur acht Monate später eventuell den nächsten Schritt in ihrer Beziehung gehen könnten. Hat sich das Paar etwa verlobt?

Auf gleich mehreren Bildern in ihrer Instagram-Story ist der Klunker an ihrer Hand jedenfalls nicht zu übersehen. Zu einem Screenshot während einer Facetime-Unterhaltung schrieb sie zudem: "Wenn du deiner besten Freundin ein Geheimnis erzählen musst." Hat sie dieses Geheimnis durch die Bilder indirekt etwa schon verraten?

Die 19-jährige Cheyenne Savannah ist die kleine Schwester von Jimi Blue und Wilson Gonzalez und die Halbschwester von Rocco Stark.Seit einiger Zeit arbeitet die Tochter von Natascha und Uwe Ochsenknecht auch als erfolgreiches Model. (stk)  © spot on news

"Selbstbewusster": Cheyenne Ochsenknecht mit neuem Haar-Look

Cheyenne Ochsenknecht sagte ihrer naturblonden Mähne Lebewohl – und fühlt sich mit dem neuen Look total selbstbewusst!