Beim Klettern auf Felsen in Kroatien passierte es. Neil Patrick Harris stolperte und fiel auf einen Seeigel. Dabei zog sich der Schauspieler eine schmerzhafte Verletzung zu, die ihm noch immer zu schaffen macht.

Mehr Unterhaltungs-Themen finden Sie hier

US-Schauspieler Neil Patrick Harris (46) hat sich nach einer Begegnung mit einem Seeigel einer Operation unterziehen müssen. "Ich bin gestolpert und meine Hand landete auf einem Seeigel, als ich vor knapp zwei Monaten in Kroatien an felsigen Klippen geklettert bin", schrieb Harris am Mittwoch bei Instagram.

Ultraschall-Video auf Instagram

Die meisten Stacheln habe er selbst entfernen können, aber zwei hätten sich nicht rausziehen lassen. Einer davon habe eine Sehne durchdrungen und sich entzündet.

Der "How I Met Your Mother"-Star postete ein Ultraschall-Video und ein Foto, auf dem er eine Art Schaumstoff-Apparat um seinen Arm trägt. Diesen müsse er noch einige Zeit tragen.

Der 46-Jährige ist US-Medienberichten zufolge im vierten Teil der "Matrix"-Reihe an der Seite von Keanu Reeves zu sehen. Der Science-Fiction-Film soll Anfang kommenden Jahres gedreht werden.  © dpa

Bildergalerie starten

TV-Allzweckwaffen: Sie gehören zu den bekanntesten deutschen Moderatoren

Happy Birthday, Oliver Geissen! Das Moderatoren-Urgestein feiert am 21. August seinen 50. Geburtstag. Bekannt wurde Geissen mit seiner täglichen Talk-Show bei RTL, durch die Präsentation der "DSDS"-Live-Shows und diverser Musik-Sendungen. Ein Überblick über die bekanntesten Ansager im deutschen TV.