Haben sie es damit offiziell gemacht? Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee posten bei Instagram dasselbe romantische Foto. Mehr als diesen Hinweis und jede Menge Herzchen gibt es bislang allerdings nicht.

Weitere Promi-News finden Sie hier

Schauspieler Matthias Schweighöfer hat Ende Januar auf seinem Instagram-Account die Trennung von Ani, seiner langjährigen Lebensgefährtin und Mutter seiner beiden Kinder, verkündet.

Gleichzeitig verriet er, dass es eine neue Frau in seinem Leben gebe - allerdings nicht, wer die Dame ist. Die Gerüchteküche brodelte, nun hat das Paar es zumindest indirekt bestätigt.

Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee: Intimer Moment

Schweighöfer und seine Schauspielkollegin Ruby O. Fee haben auf ihren offiziellen Instagram-Accounts das identische Foto veröffentlicht. Auf der Schwarz-Weiß-Aufnahme ist ein Paar in einem Auto zu sehen. Schweighöfer sitzt mit dem Gesicht zur Kamera und hat seine Arme um eine Frau gelegt. Diese ist allerdings nur von hinten zu sehen.

Dass es sich dabei um Ruby O. Fee handelt, kann man nun erahnen, weil sie das identische Bild gepostet hat:

Schweighöfer schreibt zu dem Foto: "Verkatert" und setzt dahinter ein rotes Herz. Ruby O. Fee kommentiert ihr Bild nur mit einem roten Herz. Damit scheinen die Spekulationen ein Ende zu haben.

Eine offizielle Bestätigung der beiden steht aber noch aus. Auch zu angeblichen Hochzeitsplänen, die die "Bild"-Zeitung ins Spiel gebracht hat, wollte sich der Schauspieler gegenüber dem Blatt nicht äußern. Das Management allerdings dementierte eine Verlobung. (cam)  © spot on news

Bildergalerie starten

Die Liebesnews der Woche mit Matthias Schweighöfer, Michael Wendler und Rocco Stark

Matthias Schweighöfer hat sich von seiner langjährigen Freundin getrennt, Barbara Meier verrät Details zu ihrer Hochzeit und Eva Padberg ist Mama geworden: Die Liebesnews der Woche.