• Tina Turner hat den nächsten Meilenstein ihrer Karriere erreicht.
  • Die Musikerin bekommt Anfang Dezember den Ehrendoktortitel der Universität Bern für ihr "einzigartiges musikalisch-künstlerisches Lebenswerk" verliehen.

Mehr aktuelle News rund um Stars finden Sie hier

Besondere Auszeichnung für Tina Turner! Die Rock-Legende bekommt von der Universität Bern am 4. Dezember den Ehrendoktortitel verliehen. Für ihr "einzigartiges musikalisch-künstlerisches Lebenswerk" wird die Sängerin ausgezeichnet, heißt es in einer Mitteilung der philosophisch-historischen Fakultät.

Tina Turner hat sich "erfolgreich durchgesetzt"

Turner habe sich als "Frau in einem zuvor männlich dominierten Bereich erfolgreich durchgesetzt" und "mit ihrer Authentizität und künstlerischen Ausstrahlung viele Menschen berührt". Zudem habe sie mit ihrer Kunst beispielhaft einen Weg "aus mehrfach diskriminierten Verhältnissen gezeigt".

Turner sei ein "Rollenmodell über Generationen" hinweg, begründet die Fakultät ihre Entscheidung. Zur Feier wird die 82-Jährige allerdings nicht persönlich vor Ort sein, heißt es vonseiten der Universität.

Exklusiver Clip aus "Tina" - über das einzigartige Leben der Musik-Ikone

Tina Turner gehört zu den größten Sängerinnen der Musikgeschichte. Eine neue Kino-Doku zeigt aber nicht nur ihre außergewöhnliche Karriere, sondern auch Höhen und Tiefen ihres Privatlebens. Mit nie gesehenem Bildern und Stimmen vieler Weggefährten. "Tina" jetzt im Kino.

Die Musikerin ist Schweizer Staatsbürgerin

Die ursprünglich aus Tennessee stammende Sängerin lebt bereits seit über 20 Jahre in der Schweiz. 2013 wurde sie sogar offiziell Schweizerin und legte ihre US-Staatsbürgerschaft ab. Seit einigen Jahren ist der deutsche Erwin Bach der Mann an ihrer Seite, den Turner 2013 heiratete.

Mit über 180 Millionen verkauften Tonträger gehört Tina Turner zu den erfolgreichsten Sängerinnen der Welt. Erst vor Kurzem hat die Soul- und Rock-Legende sämtliche Rechte an ihrem musikalischen Werk an die Bertelsmann Music Group (BMG) verkauft. Das gab das Unternehmen auf seiner Homepage bekannt.

Lesen Sie auch: Adeles Album "30": Damit gelingt ihr, was vorher nur Taylor Swift geschafft hat  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Lady Gaga, Thomas Gottschalk
Bildergalerie starten

Sondersendung "Wetten, dass..?": Diese Megastars waren früher zu Gast

Am 6. November ist es so weit: Thomas Gottschalk führt nach zehn Jahren einmalig wieder durch "Wetten, dass..?". Mit dabei sind prominente Gäste wie Helene Fischer, ABBA und Joko & Klaas. Die folgenden Stars waren bereits zwischen 1987 und 2011 zu Gast, als Gottschalk die Show noch moderierte.